Abd Allah ibn-Ibad

Abdallah ibn Ibad (arabischعبدالله بن إباض المري التميمي‎ ʿAbdallāh ibn Ibād al-Murrī at-Tamīmī, DMG ʿAbdallāh bin Ibāḍ al-Murrī at-Tamīmī, † 708), gilt als einer der frühen Führer der Charidschiten und ist zum Namensgeber (Eponym) der Glaubensrichtung der Ibaditen geworden.

Historische Nachrichten über Ibn Ibad sind auch im ibaditischen Schrifttum kaum zu finden. Allein zwei ihm zugeschriebene Sendbriefe an den umayyadischen Kalifen Abd al-Malik ibn Marwan sind überliefert.

Literatur

  • The Encyclopaedia of Islam. New Edition. Brill, Leiden [u.a.], ISBN 9004081186 (Französische Ausgabe: Encyclopédie de l'Islam, ISBN 9004067116)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 'Abd Allah ibn-Ibad — Abdallah ibn Ibad (arabisch ‏عبدالله بن إباض المري التميمي‎ ʿAbdallāh ibn Ibād al Murrī at Tamīmī, DMG ʿAbdallāh bin Ibāḍ al Murrī at Tamīmī, † 708), gilt als einer der frühen Führer der Charidschiten und ist zum Namensgeber (Eponym) der… …   Deutsch Wikipedia

  • ʿAbd Allah ibn-Ibad — Abdallah ibn Ibad (arabisch ‏عبدالله بن إباض المري التميمي‎ ʿAbdallāh ibn Ibād al Murrī at Tamīmī, DMG ʿAbdallāh bin Ibāḍ al Murrī at Tamīmī, † 708), gilt als einer der frühen Führer der Charidschiten und ist zum Namensgeber (Eponym) der… …   Deutsch Wikipedia

  • Abu-l-Qâsim Muhammad Ibn `Abd Allâh Ibn `Abd Al-Muttalib Ibn Hâshim — Mahomet Religion religions abrahamiques …   Wikipédia en Français

  • Abu-al-Faraj ibn Al-Jawzi — Infobox Muslim scholars | notability = Muslim scholar| era = Islamic golden age| color = #cef2e0 | | image caption = | | name = Abd al Rahman ibn Ali ibn Muhammad title= Abu al Faraj ibn Al Jawzi| birth = 508 AH Fact|date=February 2007| death =… …   Wikipedia

  • Muhammad Ibn Ismail Al-Bujari — Nacimiento Viernes 14 de Shawal (20 de julio) de 810. Bujara Uzbekistán …   Wikipedia Español

  • Kharidjiten — Die Charidschiten, auch Kharidjiten oder Khawaridj (arabisch ‏الخوارج‎ al chawāridsch, DMG ḫawāriǧ von charadscha / ‏خرج‎ / ḫaraǧa /„hinausgehen“) sind Anhänger einer der drei ursprünglichen Glaubensrichtungen des Islam. Sie lehnen jegliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Kharidschiten — Die Charidschiten, auch Kharidjiten oder Khawaridj (arabisch ‏الخوارج‎ al chawāridsch, DMG ḫawāriǧ von charadscha / ‏خرج‎ / ḫaraǧa /„hinausgehen“) sind Anhänger einer der drei ursprünglichen Glaubensrichtungen des Islam. Sie lehnen jegliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Ibadit — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die charidschitischen Ibaditen (arabisch ‏الإباضية‎ al ibādiyya)… …   Deutsch Wikipedia

  • Charidjiten —   [xaridʒ ], Kharidjiten [xaridʒ ], Chawaridj [xawa ridʒ; arabisch »die Ausziehenden«], ursprünglich die Anhänger des Kalifen Ali (Ali Ibn Abi Talib), die sich nach der Schlacht von Siffin (657) von ihm trennten, weil er sich einem Schiedsgericht …   Universal-Lexikon

  • Islam in Oman — The majority of Omanis are Ibadhi Muslims, followers of Abd Allah ibn Ibad. Approximately 25 percent are Sunni Muslims and live primarily in Sur and the surrounding area and in Dhofar. They form the largest non Ibadi minority. The Shi a minority… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”