.cu

.cu ist die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Kuba. Sie existiert seit Juni 1992 und wird vom ortsansässigen Unternehmen CENIAInternet verwaltet.[1]

Adressen können sowohl auf zweiter als auch auf dritter Ebene registriert werden. Nur kubanische Staatsbürger und Unternehmen haben das Recht, eine .cu-Adresse zu registrieren. Es existieren folgende Domains auf zweiter Ebene:

  • .com.cu für kommerzielle Unternehmen
  • .edu.cu für Bildungseinrichtungen
  • .gov.cu für die kubanische Regierung
  • .inf.cu für allgemeine Informationen
  • .net.cu für Internetdienstleister
  • .org.cu für gemeinnützige Organisationen

Einzelnachweise und Quellen

  1. IANA — .cu — Domain Delegation Data

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • cu — prep. 1. Introduce un atribut sau un nume predicativ; a) indică asocierea: casă cu livadă; b) indică conţinutul: pahar cu bere; c) indică o posesiune sau posesorul: maşinuţă cu motor; d) indică o dependenţă, o legătură: rudă cu mine; e) indică o… …   Dicționar Român

  • ću — ćȕ DEFINICIJA 1. l. jd prez. gl. htjeti u enklitičkom obliku, puni oblik hoću, usp. htjeti FRAZEOLOGIJA ako ću, neka ću ako je potrebno da tu neugodnost doživim, neka tako i bude; gdje ću, kud ću, kud ću što ću, što ću kako ću našao sam se u… …   Hrvatski jezični portal

  • Cu — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. {{{image}}}   Sigles d une seule lettre > Sigles de deux lettres   Sigles de trois lettres …   Wikipédia en Français

  • CU — steht für: ChristenUnie, eine niederländische Partei Chrysler CU, ein PKW Modell aus dem Jahr 1934 Colitis ulcerosa, eine chronisch entzündliche Darmerkrankung Concurrent User; dies sind gleichzeitig auf ein System zugreifende Nutzer Control Unit …   Deutsch Wikipedia

  • Cu — 〈chem. Zeichen für〉 Kupfer [zu lat. cuprum] * * * Cu [Abk. für Cuprum]: Symbol für das Element ↑ Kupfer. * * * Cu = Cuprum, Kupfer. * * * CU   [Abk. für Control Unit, dt. Steuerungseinheit], Prozessor. * * * Cu …   Universal-Lexikon

  • — interj. varginančiam ėjimui, vaikščiojimui nusakyti: Kasdie cū i cū (eik ir eik) prie darbų Plv. Cū i cū iki sutemos su tais trūsais Gs …   Dictionary of the Lithuanian Language

  • CU — Saltar a navegación, búsqueda CU puede referirse a: Ciudad Universitaria de la UNAM, cuya abreviatura coloquial es C.U. Cobre, cuyo símbolo en la tabla periódica es Cu. El nombre de la letra Q. Cendea Unida, partido político. la abreviatura de… …   Wikipedia Español

  • Cu — steht für: Kuba, nach dem Ländercode der ISO 3166 Cuenca (Spanien), Kfz Kennzeichen des spanischen Ortes See you, siehe Liste der Abkürzungen (Netzjargon) Cupro, eine textile Faser ChristenUnie, eine niederländische Partei Concurrent User; dies… …   Deutsch Wikipedia

  • cu. — cu. cu. written abbreviation for cubic * * * cu. UK US adjective ► MEASURES ABBREVIATION for CUBIC(Cf. ↑cubic) …   Financial and business terms

  • cu — BrE cu. AmE the written abbreviation of cubic ▪ 40 cu feet …   Dictionary of contemporary English

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”