AK-103
AK-103
AK-103.JPG
Allgemeine Information
Zivile Bezeichnung: AK-103
Militärische Bezeichnung: Автомат Калашникова AK-103
Einsatzland: siehe Nutzer
Entwickler/Hersteller: Izhmasch / Izhmasch, CAVIM
Entwicklungsjahr: 1994
Herstellerland: RusslandRussland Russland
Modellvarianten: AK-104 Kurzversion
Waffenkategorie: Sturmgewehr
Ausstattung
Gesamtlänge: 943 mm
Gewicht:
(ungeladen):
3,4 kg
Lauflänge:

415 mm

Technische Daten
Kaliber:

7,62 × 39 mm

Mögliche Magazinfüllungen: 30 Patronen
Munitionszufuhr: Magazin
Kadenz: 600–650 Schuss/min
Feuerarten: Vollautomatik, Halbautomatik
Visier: Kimme und Korn
Verschluss: Drehkopfverschluss
Ladeprinzip: Gasdrucklader
Listen zum Thema

Das AK-103 (russisch Автомат Калашникова AK-103, Translit.: Awtomat Kalaschnikowa Modell 103) ist ein Sturmgewehr aus russischer Produktion.

Inhaltsverzeichnis

Übersicht

Das AK-103 ist Nachfolger des AK-47-Sturmgewehrs. Es ist für das Kaliber 7,62 × 39 mm (M43-Patrone) ausgelegt und verbindet das Kaliber der AK-47 mit Entwicklungen aus AK-74 und AK-74M. Durch die Verwendung von Kunststoff-Komponenten wurde eine Verringerung des Gesamtgewichts erreicht. Das AK-103 kann mit einer Vielzahl von Baugruppen wie beispielsweise Laser, Nachtsichtgerät und Zielfernrohr erweitert werden. Zusätzlich kann ein Schalldämpfer und ein GP-30-Granatwerfer angebracht werden.

Technik

AK-103 mit eingeklappter Schulterstütze.

Unterschiede zum AKM sind vorne und hinten neu gestaltete Zapfen sowie ein 90-Grad-Gas-Block im AK-74-Stil. Zusätzlich wurde ein Handschutz vom Typ AK-74 angebracht, der aus schwarzem Kunststoff besteht und mit einem Hitzeschild ausgestattet ist.

Das AK-104 ist eine kompakte Version des AK-103. Es kombiniert die Eigenschaften des älteren AKS-74U-Sturmgewehres mit Neuerungen des AK-74M-Sturmgewehres, wodurch eine höhere Präzision erreicht wird. Auch das AK-104 ist für Munition des Kalibers 7,62 × 39 mm ausgelegt.

Die Waffe ist im Wesentlichen eine größer kalibrierte Version des AK-74M, die parallel zur AK-101 entwickelt wurde.

Lizenzen

  • LibyenLibyen Libyen - Libyen wollte eine Fabrik bauen um das AK-103 im eigenen Land zu produzieren jedoch ist unklar ob das seit dem Ausbruch des Libyschen Bürgerkrieges im Jahr 2011 unter einer neuen Regierung fortgesetzt wird. Der Vertrag hätte einen Wert von 600 Millionen $ gehabt.[1]
  • VenezuelaVenezuela Venezuela - Die Venezuelanische Staatsfirma Companía Anónima de Industrias Militares hatte eine Lizenz erworben.[2]

Nutzer

VenezuelaVenezuela Venezuela - Venezuelas Streitkräfte wollen seine FN FAL durch AK-103 ersetzten und haben 100.000 Gewehre von Russland gekauft.[2]

Siehe auch

Weblinks

 Commons: AK-103 – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Dmitry Gorenburg: Russian arms sales to the Middle East and North Africa. 7. März 2011, abgerufen am 10. September 2011 (englisch).
  2. a b Pablo Dreyfus: A recurrent latin American nightmare. S. 2, abgerufen am 10. September 2011 (PDF, englisch).

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AK-103 — Un fusil AK 103. Tipo Fusil de asalto País de origen …   Wikipedia Español

  • AK-103 — AK 10x AK 101 AK 103 …   Wikipédia en Français

  • AK-103 — Infobox Weapon name=AK 103 caption=The AK 103 origin=flag|Russia type=Assault rifle is ranged=yes service= used by=See Users wars= designer=Mikhail Kalashnikov design date=1994 manufacturer=Izhmash unit cost= production date= number= variants=AK… …   Wikipedia

  • AK-103 — Калибр: 7.62x39 мм Длина: общая: 943 мм; со сложенным прикладом 700 мм; Длина ствола: 415 мм Вес: 3,4 кг Емкость магазина: 30 патронов         Назад, в будущее... Возвращение старого доброго патрона 7,62х39 вызвано выявлением ряда слабых сторон у …   Энциклопедия стрелкового оружия

  • AK-103 — …   Википедия

  • AK 103 — …   Википедия

  • AK-103 et 104 — AK 10x AK 101 AK 103 …   Wikipédia en Français

  • USS Sculptor (AK-103) — was an sclass|Crater|cargo ship commissioned by the U.S. Navy for service in World War II. She was responsible for delivering troops, goods and equipment to locations in the war zone. Sculptor was laid down as SS D. W. Harrington under Maritime… …   Wikipedia

  • AK-47 — Un AK 47, con cargadores y munición. Tipo Fusil de asalto País de origen …   Wikipedia Español

  • AK-47 — Allgemeine Information Zivile Bezeichnung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”