Şabran (Rayon)
Lage Şabrans in Aserbaidschan

Şabran (auch Shabran), früher Dəvəçi,[1] ist ein Rayon im Norden Aserbaidschans am Kaspischen Meer. Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Dəvəçi.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Der Rayon hat eine Fläche von 1.088 km². Das Gebiet an der Küste des Kaspischen Meeres und am Fuß des Großen Kaukasus ist größtenteils Halbwüste. Es gibt einige Schlammvulkane und Mineralwasserquellen. [2]

Bevölkerung

Der Rayon hatte 2009 51.200 Einwohner.[3]

Wirtschaft und Verkehr

In der Region werden Teppiche hergestellt. Über die Region hinaus bekannt sind die Teppiche aus dem Dorf Pirabedil. Außerdem wird Getreide, Wein und Gemüse angebaut sowie Viehzucht betrieben. [2] Im Ort Gala Alti gibt es ein Sanatorium, das Kuren mit dem örtlichen schwefelhaltigen Mineralwasser und Schlamm anbietet. [4]

Durch den Rayon führt die wichtigste Straße von Baku nach Dagestan an der Küste. Des Weiteren verläuft die Straße in die Hauptstadt des benachbarten Bezirks, Quba, durch den Rayon. [4]

Sehenswürdigkeiten

Im Rayon liegt die Ruinenstadt Şabran an der Seidenstraße in der Nähe des Dorfes Shahnazarli. Die Stadt, im 5. Jahrhundert gegründet, wurde im 18. Jahrhundert zerstört. In einem Museum in der Stadt Dəvəçi sind Fundstücke aus Shabran ausgestellt. Nahe der Küste auf 1200 m Höhe befindet sich die Festung von Chiraggala. Die erste Festung wurde hier im 5. Jahrhundert von den Sassaniden errichtet. Im 18. Jahrhundert war die Burg ein Außenposten des Khanats Quba. [2] [4]

Einzelnachweise

  1. Bericht über die Umbenennung 2010
  2. a b c Azerbaijan Developement Gateway über den Rayon
  3. Aserbaidschanische Statistikbehörde
  4. a b c azerb.com über den Rayon und die Stadt

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Şabran — bezeichnet Şabran (Stadt), eine ehemalige Stadt in Aserbaidschan Şabran (Rayon), einen Bezirk in Aserbaidschan Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Şabran — For the administrative division, see Shabran Rayon. For the Romanian village of Divici, see Pojejena. Coordinates: 41°12′41″N 48°59′10″E / 41.21139°N 48.98611 …   Wikipedia

  • Şabran (raión) — Capital Şabran Entidad Raión …   Wikipedia Español

  • Sabran (Begriffsklärung) — Sabran ist der Name von Orten: Gemeinde Sabran im französischen Département Gard Şabran, ehemalige Stadt im Rayon Şabran in Aserbaidschan Sabran ist der Name von Personen: Françoise Eléonore Dejean de Manville, Comtesse de Sabran (1749–1827),… …   Deutsch Wikipedia

  • Şabran (Stadt) — 41.29555555555648.881111111111 Koordinaten: 41° 17′ 44″ N, 48° 52′ 52″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Shabran Rayon — Şabran Rayon Population (2010): 52,000 Area (km2.): 1,739 Telephone Code: 115 Zip Code: AZ1700 Capital …   Wikipedia

  • Lənkəran (Rayon) — Lage Lənkərans in Aserbaidschan Lənkəran, auch Lenkoran, ist ein Rayon im Süden Aserbaidschans. Der Bezirk umschließt die Stadt Lənkəran, diese ist jedoch nicht Teil des Rayons. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Astara (Rayon) — Lage des Bezirks Astara in Aserbaidschan Astara ist ein Rayon in Aserbaidschan. Er grenzt im Süden und Westen an den Iran, im Osten an das Kaspische Meer. Die Hauptstadt ist Astara. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Göygöl (Rayon) — Lage des Rayons Göygöl in Aserbaidschan Göygöl ist ein Rayon im Westen Aserbaidschans. Die Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Göygöl. Bis 2008 hieß der Rayon Xanlar Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Kəlbəcər (Rayon) — Lage Kəlbəcərs in Aserbaidschan Kəlbəcər (kyrillischschriftliches aserbaidschanisch und russisch Кельбаджар, auch Kalbajar) ist ein Rayon (Bezirk) im westlichen Aserbaidschan. Hauptstadt des Bezirks ist die Stadt Kəlbəcər. Nach… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”