Abbir Maius (Titularbistum)

Abbir Maius (ital.: Abbir Maggiore) ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche.

Es geht zurück auf einen untergegangenen Bischofssitz in der gleichnamigen antiken Stadt Abbir Maius.

Titularbischöfe von Abbir Maius
Nr. Name Amt von bis
1 Louis Van Dyck CICM Apostolischer Vikar von Suiyüan (China) 10. August 1915 4. Dezember 1937
2 John Baptist Hou Apostolischer Vikar von Shihnan (China) 13. Februar 1940
3 Jan Wladyslaw Oblak Weihbischof in Gnesen, Ermland (Polen) 20. November 1961 13. April 1982
4 Bernard Henri René Jacqueline
Titularerzbischof pro hac vice
Apostolischer-Pro-Nuntius in Burundi, Marokko 24. April 1982 26. Februar 2007
5 Thaddeus Cho Hwan-Kil Weihbischof in Daegu, (Südkorea) 23. Mai 2007 4. November 2010

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abbir Maius — ist der Name einer antiken Stadt, die in der römischen Provinz Africa proconsularis (heute nördliches Tunesien) lag. Die Stadt war Bischofssitz, welcher der Kirchenprovinz Karthago zugeordnet war. Auf den Bischofssitz geht das Titularbistum Abbir …   Deutsch Wikipedia

  • Bistum Abbir Maius — Abbir Maius (ital.: Abbir Maggiore) ist ein Titularbistum der römisch katholischen Kirche. Das Bistum Abbir Maius war in Africa proconsularis bei Karthago angesiedelt, einer historischen Landschaft in Nordafrika, die weite Teile der heutigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Titularbistümer — Diese Liste der Titularbistümer der römisch katholischen Kirche listet in alphabetischer Reihenfolge alle erloschenen Bistümer und Erzbistümer (EB), denen dem Titel nach ein Titularbischof vorsteht. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”