Abramson Meyer

Abramson Meyer (auch Abrahamson Meyer, Meyer Abraham) (* 1764 (andere Angabe: 1757) in Hamburg; † 21. November 1817) war ein deutscher Arzt.

Abramson Meyer promovierte 1783 in Göttingen zum Doktor der Medizin und begann in Hamburg zu praktizieren, wo schon sein Vater Abraham Meyer als Arzt tätig gewesen war. Bald wurde er Arzt am dortigen Judenhospital. Er veröffentlichte zahlreiche medizinische Bücher und Artikel und war Mitglied des Königlichen Sanitäts-Collegiums in Stockholm.

Schriften

  • Wie können Personen, welche mit den Beschwerden der fließenden oder blinden Hämorrhoiden behaftet sind, davon gründlich geheilt, und wenn sie noch nicht entstanden sind, davor geschützt werden, Hamburg, 1806
  • Der Arzt für Hypochondristen, für hysterische Frauenzimmer, wie auch für diejenigen, welche an Mangel der Eßlust, schwerer Verdauung, langwierigen Diarrhöen, Blähungen und Sodbrennen leiden, Posen und Leipzig, 1817
  • Von ausgeworfenen Lungensteinen; in: Meckel’s neuem Archiv der practischen Arzneikunde, Th. 1, 1789
  • Von einem lang anhaltenden Kopfschmerz, der durch den Abgang eines versteinerten Kirschkerns durch die Nase geheilt wurde, ibid.
  • Gichtische Ursachen eines entstandenen schiefen Kopfes, ibid.
  • Von einem Zittern der Hände und Füße, welches von einem Ueberfluß des Saamens entstanden, ibid.

Literatur

  • Hans Schröder u. a. (Hrsg.): Lexikon der hamburgischen Schriftsteller bis zur Gegenwart. Im Auftrag des Vereins für Hamburgische Geschichte ausgearbeitet. 8 Bände. Perthes, Besser & Mauke, Hamburg 1851-1883, Bd. 5: Maack - Pauli. S. 233.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Meyer — Verteilung des Namens Meyer in Deutschland (2005) Meyer ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Meyer ist eine Form von Meier. Varianten, Bedeutung und Verbreitung siehe dort. Bekannte Namen …   Deutsch Wikipedia

  • HEBREW LANGUAGE — This entry is arranged according to the following scheme: pre biblical biblical the dead sea scrolls mishnaic medieval modern period A detailed table of contents precedes each section. PRE BIBLICAL nature of the evidence the sources phonology… …   Encyclopedia of Judaism

  • Sigma Alpha Rho — ΣAP Founded November 18, 1917 West Philadelphia, Pennsylvania Type Religious …   Wikipedia

  • Atlantic Records — Logo des Labels Mutterunternehmen Warner Music Group (seit 1967) Aktive Jahre seit 1947 Gründer Ahmet Ertegün, Nesuhi Ertegün, Herb Abramson …   Deutsch Wikipedia

  • Gatlinburg, Tennessee — Infobox Settlement official name = Gatlinburg, Tennessee settlement type = City nickname = Gateway to the Great Smoky Mountains [Rudy Abramson and Jean Haskell, Encyclopedia of Appalachia (Knoxville: University of Tennessee Press, 2006), 644.]… …   Wikipedia

  • MEDALS — The significance of Jewish medals is both historical and artistic; they illustrate the history of the Jews in the widest sense of the word. (See Table: Jewish Medals). Opinions widely   differ on the classification of Jewish medals. Bruno Kisch… …   Encyclopedia of Judaism

  • Bipolar disorder — Manic depression redirects here. For other uses, see Manic depression (disambiguation). Bipolar disorder Classification and external resources ICD 10 F …   Wikipedia

  • Bowman Field — Louisville (Kentucky) Pour les articles homonymes, voir Louisville. Louisville …   Wikipédia en Français

  • Kentuckiana — Louisville (Kentucky) Pour les articles homonymes, voir Louisville. Louisville …   Wikipédia en Français

  • Louisville, Kentucky — Louisville (Kentucky) Pour les articles homonymes, voir Louisville. Louisville …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”