Abdihakem Abdirahman

Abdihakem „Abdi“ Abdirahman (* 1. Januar 1977) ist ein US-amerikanischer Langstreckenläufer somalischer Herkunft.

Am 28. Januar 2000 erhielt er die US-Staatsbürgerschaft und qualifizierte sich auf Anhieb für die Olympischen Spiele 2000 in Sydney, wo er im 10.000-Meter-Lauf Zehnter wurde. Im darauf folgenden Jahr wurde er US-Meister über dieselbe Distanz und belegte den 19. Platz bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2001. Bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen kam er über 10.000 m auf den 15. Platz. Im selben Jahr startete er zum ersten Mal über die Marathon-Distanz und belegte beim New-York-City-Marathon in 2:17:09 h den 14. Platz.

2005 wurde er US-Meister über 10.000 m und im 10-Meilen-Straßenlauf, stellte über 5000 m mit 13:13,32 min seinen persönlichen Rekord auf und verbesserte sich beim New-York-City-Marathon auf den fünften Platz.

2006 holte er erneut den nationalen Titel über 10 Meilen, verbesserte seine 10.000-Meter-Zeit auf 27:22,81 min und wurde beim Chicago-Marathon Vierter in 2:08:56. Er war somit der fünfte US-Amerikaner, dem es gelang, die 2:09-Marke zu brechen.

Im Jahr darauf wurde er nationaler Meister über 10.000 m sowie im 10-km- und im 10-Meilen-Straßenlauf. Bei der WM 2007 wurde er Siebter über 10.000 m. Beim Ausscheidungsrennen des US-Verbands für den Marathon der Olympischen Spiele 2008 erreichte er jedoch nicht das Ziel.

Abdirahman kam im Alter von zwölf Jahren in die Vereinigten Staaten[1] und besuchte das Pima Community College in Tucson. An der University of Arizona schloss er ein Studium im Fach Retail & Consumer Studies ab.

Weblinks

Fußnoten

  1. New York Road Runners: Abdi Abdirahman is determined to make it to Beijing, 2007

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abdihakem Abdirahman — Abdihakem Abdi Abdirahman (born January 1 1977 in Somalia) is an American long distance runner who specializes in the 10,000 metres. Abdirahman attended University of Arizona and became a US citizen in 2000.He competed in the 10,000 metres at the …   Wikipedia

  • Abdirahman — Abdihakem „Abdi“ Abdirahman (* 1. Januar 1977) ist ein US amerikanischer Langstreckenläufer somalischer Herkunft. Am 28. Januar 2000 erhielt er die US Staatsbürgerschaft und qualifizierte sich auf Anhieb für die Olympischen Spiele 2000 in Sydney …   Deutsch Wikipedia

  • Abdi Abdirahman — Abdihakem „Abdi“ Abdirahman (* 1. Januar 1977) ist ein US amerikanischer Langstreckenläufer somalischer Herkunft. Am 28. Januar 2000 erhielt er die US Staatsbürgerschaft und qualifizierte sich auf Anhieb für die Olympischen Spiele 2000 in Sydney …   Deutsch Wikipedia

  • Abdur Rahman — For other uses, see Abdur Rahman (disambiguation). Abdur Rahman Gender Male Language(s) Arabic Origin Meaning Servant of (the most Gracious) Allah Abdur Rahman (Arabic …   Wikipedia

  • Leichtathletik-Weltmeisterschaft 2007 — Logo der Leichtathletik WM Die 11. Leichtathletik Weltmeisterschaft (offiziell: IAAF World Championships in Athletics Osaka 2007) wurde vom 25. August bis zum 2. September 2007 in der japanischen Stadt Ōsaka ausgetragen. Die Wettkämpfe fanden im… …   Deutsch Wikipedia

  • Leichtathletik WM 2007 — Logo der Leichtathletik WM Die 11. Leichtathletik Weltmeisterschaft (offiziell: IAAF World Championships in Athletics Osaka 2007) wurde vom 25. August bis zum 2. September 2007 in der japanischen Stadt Ōsaka ausgetragen. Die Wettkämpfe fanden im… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ab — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Vereinigte Staaten) — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: zahlreiche Sportarten unvollständig Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • UofA — Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt University of Arizona Motto Bear down Gründung 1885 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Twin Cities Marathon — Läufer beim Twin Cities Marathon 2006 Der Twin Cities Marathon (kurz TCM) ist ein Marathon, der seit 1982 zwischen den so genannten Twin Cities Minneapolis und Saint Paul ausgetragen wird. Organisiert wird die Veranstaltung, die in der Regel… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”