Aitara
Aitara

Photo-request.svg

Bild gesucht 

BWf1

Höhe 608 m
Lage Suco Manlala, Subdistrikt Soibada, Distrikt Manatuto, Osttimor
Geographische Lage 8° 51′ 24″ S, 125° 56′ 49″ O-8.8566694444444125.94693888889608Koordinaten: 8° 51′ 24″ S, 125° 56′ 49″ O
Aitara (Osttimor)
Aitara
Besonderheiten Pilgerort mit Marienschrein und Kapelle

Der Aitara (auch Foho Aitara, indon. Gunung Aitara) ist ein Hügel in Osttimor mit einer Höhe von 608 m.[1] Er liegt im Suco Manlala (Subdistrikt Soibada, Distrikt Manatuto), etwa eine Meile nördlich des Ortes Soibada.

Auf seinem Gipfel befindet sich ein großer Banyan-Baum. Dieser Ort gilt seit je her als heilig. Neben dem Baum befindet sich ein Marienschrein, der der Heiligen Mutter von Aitara (Nossa Senhora de Aitara) geweiht ist. Sie soll hier an einem 16. Oktober mehreren Frauen erschienen sein, weswegen in Soibada um 1900 die Mission errichtet wurde. Die den Schrein umgebende, moderne Kapelle ist auf dem Fundament der Kapelle aus der Kolonialzeit errichtet worden. Sie ist heute ein nationaler Pilgerort, an dem mit einer großen Feier jährlich der Erscheinung gedacht wird.[2]

Einzelnachweise

  1. Gezgeen, Gunung Aitara
  2. Soibada Update - Our Lady of Aitara, The Marian Shrine of the Timorese people, 31. Oktober 2010

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aitara — Infobox Album | Name = Aitara Type = Album Artist = Värttinä Released = 1994 Recorded = Finnvox Studio, Helsinki Sept 1994 Genre = Finnish folk music Length = 41:40 Label = Mipu Music Producer = Janne Haavisto Reviews = Last album = Seleniko… …   Wikipedia

  • aitara — ऐतर …   Indonesian dictionary

  • Aitara (Begriffsklärung) — Aitara bezeichnet: einen Hügel und Marienwallfahrtort in Soibada, Osttimor, siehe Aitara einen Hügel in Manufahi in Alas, Osttimor, siehe Aitara (Alas) ein Album der finnischen Band Värttinä Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Soibada — Subdistrikt Soibada …   Deutsch Wikipedia

  • Värttinä — Основная информац …   Википедия

  • Manlala — Suco Manlala Daten Fläche 16,70 km²[1] Einwohnerzahl 439 …   Deutsch Wikipedia

  • Värttinä — Infobox musical artist Name = Värttinä Img capt = Background = group or band Origin = flagicon|Finland Rääkkylä, Finland Genre = folk Years active = 1983 – present Label = URL = [http://www.varttina.com/ www.varttina.com] Associated acts =… …   Wikipedia

  • Snow Angel (album) — Infobox Album | Name = Snow Angel Type = Compilation Album Artist = Värttinä Released = June 7 2005 Recorded = ??? Genre = Finnish folk music Length = ??? Label = Indies Records Producer = ??? Reviews = Last album = iki (2003) This album = Snow… …   Wikipedia

  • Double Life (album) — Double Life Compilation album by Värttinä Released September 2002 Genre …   Wikipedia

  • Gennady Gagulia — Infobox Prime Minister name=Gennady Gagulia order=7th Prime Minister of Abkhazia term start=November 29, 2002 term end=April 22, 2003 president=Vladislav Ardzinba predecessor=Anri Djergenia successor=Raul Khadjimba order2=3rd Prime Minister of… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”