Akki

Akki-Aktion & Kultur mit Kindern, Verein zur Förderung der Kinderkultur in Düsseldorf und Umgebung ist ein Verein, der sich im Bereich kulturpädagogischer Projektarbeit[1][2][3] engagiert und 1982 zuerst als Zusammenschluss junger Kunsterzieher[4] und 1985 als Verein gegründet wurde. Gründer und Leiter ist Christoph Honig,[1] der Sitz liegt in Düsseldorf-Oberbilk.[5]

Akki ist Mitglied im Bundesverband der deutschen Kinder- und Jugendmuseen aufgrund seiner interaktiven Mitmachausstellungen für Kinder und Familien, die sie auch an verschiedene Museen und Kindermuseen, Kulturfestivals und die Expo 2000 weiterverleiht und aus der Erfahrung ihrer Spielprojekte zusammenstellt.[6] Für seine kunstpädagogische Arbeit gewann der Verein 1996 gemeinsam mit vier anderen Kindereinrichtungen den Sonderpreis des deutschen Kulturpreises unter Schirmherrschaft des deutschen Bundeskanzlers.[1][7]

Akki ist für seine Großveranstaltungen mit Kindern, wie den Drachenbau „Bilder am Himmel“ in Oberkassel[8][4],bekannt. „Besonders beliebt ist die Kartonstadt, bei der die Kinder aus städtischen Plätzen kleine Dörfer mit Kirchen, Feuerwehr und Polizeiwachen bauen.“[8]

Der Verein verfügt über künstlerische Werkstätten, ein professionelles Videostudio, eine Veranstaltungshalle mit Kostümfundus, Skulpturenpark und Biergarten. Die für Kinder weitgehend kostenlosen Veranstaltungen finanziert der Verein weitgehend durch Dienstleistungen an andere und Sponsoring (etwa durch Tui oder Mercedes).[4]

Der Verein will unter dem Slogan „Kultur im Spiel“ „eine spielerische und ästhetische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die diesen viel Raum für Selbstbestimmung einräumt mit dem Ziel der Entdeckung ihrer eigenen Kompetenzen und der Stärkung ihres Selbstvertrauens.“[4] Sein pädagogisches Konzept bringt er in Fachforen mit ein.[9][4]

Publikationen

  • LKD, Landesarbeitsgemeinschaft Kulturpädagogische Dienste (Hrsg.), Jugendkunstschulen NRW e.V.; Akki – Aktion und Kultur mit Kindern e.V.: Vielfalt ist ihre Stärke – Jugendkunstschule 2010: Dokumentation des Jugendkunstschultags NRW 1997 in Düsseldorf (12. bis 13. September 1997) , Unna: LKD-Verl., 1997, ISBN 3-931949-10-9.
  • Aktion & Kultur mit Kindern e.V.; Honig, Christoph [Red.]: Grundrauschen: Reader zum Modellversuch „Clipper-Videomagazin“, Unna: LKD-Verl., 1995, ISBN 3-931949-00-1.
  • BJKE e.V./Akki e.V. (Hrsg.). Christoph Honig: Preis & Wert von Dienst & Leistung: Kulturpädagogik in der Diskussion um Projektorientierung und neue Steuerungsmodelle. Unna: LKD-Verl. 1995, ISBN 3-925426-96-5.
  • Kultur im Spiel Nr. 2 LKD-Verlag 1990, ISBN 3-925426-25-6.
  • Kultur im Spiel Nr. 3 LKD-Verlag 1990, ISBN 3-925426-42-6.
  • Literatur von Akki im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
  • Weitere Publikationen bei Akki e.V.

Einzelnachweise

  1. a b c Christoph Honig: Kulturpädagogische Projektarbeit und Schule am Beispiel von Akki Düsseldorf. in Birgit Mandel: Kulturvermittlung – zwischen kultureller Bildung und Kulturmarketing: eine Profession mit Zukunf. transcript Verlag, 2005, ISBN 3899423992, ISBN 9783899423990, S. 232 ff.
  2. Werner Thole: Kinder- und Jugendarbeit: Eine Einführung. Juventa, 2000, ISBN 3779914433, ISBN 9783779914433, S. 135.
  3. Christiane Lewe: Das Spiel in der Kulturpädagogik. BoD – Books on Demand, 2009, ISBN 3868151400, ISBN 9783868151404, s. 65.
  4. a b c d e Birgit Mandel: PR für Kunst und Kultur: Handbuch für Theorie und Praxis. transcript Verlag, 2009, ISBN 3837610861, ISBN 9783837610864, S. 215 ff.
  5. http://www.theaterverzeichnis.de/show.php?bundesland_id=11&id=1854&show_ref=yes
  6. http://www.bv-kindermuseum.de/institutionen/du_akki.htm
  7. http://www.webcitation.org/5rkbMVTz1
  8. a b GÖKÇEN STENZEL UND JOHANNES BORNEWASSER: Kinder fliegen auf Drachen-Kunst vom 16. Oktober 2009.
  9. http://www.lkd-nrw.de/lkd/lkd_pdf/jkst09_flyer.pdf

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akki — may refer to#A creature from Japanese folkore, see Oni (folklore) #Royal gardener in the Sumerian town of Kish, foster father of Sargon of Akkad …   Wikipedia

  • Akki — Oni  Pour l’article homonyme, voir Oni (jeu vidéo).  Statue d Oni Dans le shintoisme au Japon, l oni (鬼) est une créature démoniaque gi …   Wikipédia en Français

  • Akki rotti — ( kn. ಅಕ್ಕಿ ರೊಟ್ಟಿ) is a rice based breakfast item unique to the state of Karnataka, India. Akki Rotti means rice pancake in the native language, Kannada. It is made of rice flour which is mixed with salt and water and kneaded well to make a soft …   Wikipedia

  • The Pit Dragon Trilogy — is a series of science fiction and fantasy novels by Jane Yolen. The anthology is simply all of the three books in one. The books are set in the far future, on a desert planet called Austar IV, which has a history and climate similar to that of… …   Wikipedia

  • Ein Engel kommt nach Babylon — ist ein Theaterstück von Friedrich Dürrenmatt aus dem Jahr 1953. Es wurde am 22. Dezember 1953 in den Münchner Kammerspielen uraufgeführt. Bei dem Stück handelt es sich um eine Komödie, die in drei Akten geschrieben ist. 1980 wurde „Ein Engel… …   Deutsch Wikipedia

  • Cuisine of Karnataka — This article is part of the series …   Wikipedia

  • Håvard Jørgensen — Datos generales Nombre real Håvard Jørgensen Origen …   Wikipedia Español

  • List of species in Magic: The Gathering — Magic: the Gathering is a collectible card game set in a richly detailed fictional world. The Multiverse of Dominia in which it takes place is host to a vast number of individual universes known as planes, from the varied classical environments… …   Wikipedia

  • Saaya (film) — Infobox Film name = Saaya caption = director = Anurag Basu writer = Amol Shetge (screenplay) starring = John Abraham Tara Sharma Mahima Chaudhry producer = Mahesh Bhatt distributor = cinematography = Fuwad Khan editing = | released = July 4, 2003 …   Wikipedia

  • The Kaiser's Last Kiss — is a 2004 novel written by Alan Judd.Plot summaryIt is 1940 and Martin Krebbs, a young SS officer, is sent to guard the exiled Kaiser Wilhelm II as the German Army advances into the Netherlands. While there, he falls for Akki, an undercover… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”