Orhan Akkurt



Orhan Akkurt
Spielerinformationen
Geburtstag 14. Juli 1985
Geburtsort MünchenDeutschland
Größe 180 cm
Position Sturm
Vereine in der Jugend
2006–2008
2009
SpVgg Unterhaching
TSV Großhadern
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2009–2010
2010
seit 2011
SV Heimstetten
SV Wacker Burghausen
SV Heimstetten
34 (32)
4 0(0)
18 (12)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2010/11

Orhan Akkurt (* 14. Juli 1985 in München) ist ein deutscher Fußballspieler.

Karriere

Akkurt begann seine Karriere beim Münchner Fußballverein TSV Großhadern. Im Sommer 2009 wechselte er zum Landesligisten SV Heimstetten, wo er zum Stammspieler avancierte und mit dem er den Aufstieg in die Bayernliga erreichte. Im Sommer 2010 wurde er vom Drittligisten Wacker Burghausen unter Vertrag genommen. Sein erstes Profispiel bestritt er nach Einwechslung für Peter Hackenberg am 7. August 2010 gegen Jahn Regensburg.

Akkurt wechselte zum 1. Januar 2011 wieder zum SV Heimstetten.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.fu-pa.de/berichte/transfer-kracher-bei-heimstetten-8409.html Transfer-Kracher bei Heimstetten

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Orhan — ist ein türkischer männlicher Vorname mit der Bedeutung „Der Stadtverwalter“ bzw. „Der Stadtrichter“. Eine seltenere Variante des Namens ist Orkan.[1][2][3] Inhaltsverzeichnis 1 Bekannte Namensträger 1.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Persönlichkeiten der Stadt München — Die folgende Übersicht enthält bekannte, in München geborene Persönlichkeiten chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Ob die Personen ihren späteren Wirkungskreis in München hatten oder nicht, ist dabei unerheblich. Viele sind nach ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • 1980–81 Mersin İdmanyurdu season — Mersin İdmanyurdu SK Mersin, Turkey MİY 1980–81 Season: First League 1980–81 League position: 15th (Relegated) Turkish Cup: Eliminated at QF Top goal scorers: President …   Wikipedia

  • Ergenekon (Chronologie) — Die Chronologie zu Ergenekon beschreibt den Fortgang der Ereignisse rund um die Ergenekon Ermittlungen. Im Internet sind Chronologien zu Ergenekon an verschiedenen Stellen zu finden.[1] In ähnlicher Form ist eine Chronologie auch in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Ergenekon network — The Ergenekon network or Ergenekon is an uncovered clandestine ultra nationalist organization in Turkey with ties to the country s military and security apparatus. According to the indictment prepared by three Turkish prosecutors handling the… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”