Albelda (Huesca)
Gemeinde Albelda
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Albelda
Albelda (Huesca) (Spanien)
Ajoneuvolla ajo kielletty 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Aragonien
Provinz: Huesca
Comarca: La Litera
Koordinaten 41° 52′ N, 0° 28′ O41.8666666666670.46194444444444361Koordinaten: 41° 52′ N, 0° 28′ O
Höhe: 361 msnm
Fläche: 51,9 km²
Einwohner: 847 (1. Jan. 2010)[1]
Bevölkerungsdichte: 16,32 Einw./km²
Postleitzahl: 22558
Gemeindenummer (INE): 22009
Verwaltung
Bürgermeister: María Ángeles Roca Llop (PSOE)
Webpräsenz der Gemeinde

Albelda ist eine Gemeinde in der Provinz Huesca in der Autonomen Gemeinschaft Aragonien in Spanien. Sie liegt in der Comarca La Litera in der überwiegend katalanischsprachigen Franja de Aragón. Die Umgebung wird von Gipsformationen gebildet.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

In Albelda wurden verschiedene iberische Überreste gefunden. Der Name der Gemeinde geht auf das arabische al-balda (البلدة) (Landstadt) zurück. Nach der Reconquista war die Herrschaft zwischen den Dlözesen Lleida und Barbastro umstritten. Im 13. und 14. Jahrhundert war Albelda Sitz einer Herrschaft der Grafen von Urgell und später der Peralta. 1629 erfolgte unter Philipp IV. die Erhebung zur Landstadt (Villa).

Wirtschaft

Albelda ist vorwiegend landwirtschaftlich (Obstanbau und Weizen) geprägt.

Bevölkerungsentwicklung

Entwicklung seit 1900
1900 1910 1930 1940 1950 1960 1970 1978 1991 1996 2001 2004 2008
1.133 1.458 1.148 1.023 975 926 877 870

Sehenswürdigkeiten

  • Die frühere Kollegiatskirche San Vicente aus dem 16. Jahrhundert
  • Die Einsiedeleien San Sebastián und San Roque, letztere 2 km vom Ort.

Einzelnachweise

  1. Population Figures referring to 01/01/2010. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albelda — ist der Name von: Albelda (Huesca), eine Gemeinde in der Provinz Huesca, Spanien Albelda de Iregua, eine Gemeinde in der Region La Rioja, Spanien David Albelda (*1977), ein spanischer Fußballspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Albelda — Drapeau Blason …   Wikipédia en Français

  • Huesca — Uesca   Municipality   The city of Huesca as seen from the cathedral …   Wikipedia

  • Albelda — Este artículo trata sobre el municipio de Huesca. Para otros usos de este término, véase Albelda de Iregua. Albelda …   Wikipedia Español

  • Albelda — Infobox City official name = Albelda, Spain | nickname = | | image | | map caption = | subdivision type = Country | subdivision name = Spain | subdivision type1 = Autonomous community | subdivision name1 = Aragon | subdivision type2 = Province |… …   Wikipedia

  • Huesca — Gemeinde Huesca Wappen Karte von Spanien …   Deutsch Wikipedia

  • Municipios de la provincia de Huesca — Anexo:Municipios de la provincia de Huesca Saltar a navegación, búsqueda Municipios de la provincia de Huesca: Nombre Extensión Km² Población (2007) Densidad hab/Km² Comarca Partido Judicial …   Wikipedia Español

  • Anexo:Municipios de la provincia de Huesca — Municipios de la provincia de Huesca …   Wikipedia Español

  • Batalla de Albelda — Saltar a navegación, búsqueda La Batalla de Albelda, fueron dos contiendas que se produjeron en las proximidades de Albelda de Iregua en La Rioja (España) c.852 y 859. La primera ganada por los musulmanes y la segunda por los cristianos.… …   Wikipedia Español

  • Agüero (Huesca) — Gemeinde Agüero Wappen Karte von Spanien …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”