Alexander Henderson (Theologe)
Alexander Henderson

Alexander Henderson (* um 1583 zu Criech in Fifeshire; † 19. August 1646 in Edinburgh) war ein schottischer Theologe.

Neben John Knox hat die schottische Kirche niemand so sehr beeinflusst wie Alexander Henderson. Ursprünglich war er ein Anhänger der bischöflichen Staatskirche und wurde deshalb 1612 als Pfarrer in der rebellischen Gemeinde Leuchars eingesetzt. Der Widerstand des Dorfes brachte ihn nach jahrelangen Kämpfen dazu, die Seite zu wechseln, und er wurde zu einem führenden Gegner der bischöflichen Hierarchie und der englischen Oberherrschaft über die Kirche.

Nach der Unterzeichnung des National Covenant im Jahre 1638 wurde er zum Moderator für die Generalversammlung der schottischen Kirche in Glasgow ernannt, welche die Bischöfe absetzte und gegen den Widerstand des englischen Königs Karl I. die presbyterianische Kirchenverfassung einführte. 1639 wurde Henderson Pfarrer in Edinburgh und 1640 wurde er zum Rektor der Universität Edinburgh gewählt. 1641 und 1643 leitete er wiederum die kirchliche Generalversammlung und 1643 bis 1646 war er Mitglied in der Westminstersynode, einem Ausschuss des Langen Parlamentes von England, welcher eine Reorganisation der englischen Kirche nach schottischem Muster durchführen sollte.

Weblinks

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander Henderson — ist der Name folgender Personen: Alexander Henderson (Theologe) ( 1583–1646), schottischer Theologe Alexander Henderson (Fotograf), schottisch/kanadischer Fotograf Alexander Henderson (Politiker), kanadischer Politiker Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Henderson (Familienname) — Henderson ist ein schottischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Henderson bedeutet „Sohn des Henry“ und entspricht damit deutschen Patronymen wie Hinrichs und Heinsohn. Varianten Henson Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C …   Deutsch Wikipedia

  • Edinburgh University — Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität Edinburgh Gründung 1582 Trägerschaft staatlich …   Deutsch Wikipedia

  • Universität Edinburgh — Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität Edinburgh Gründung 1582 Trägerschaft staatlich …   Deutsch Wikipedia

  • Universität von Edinburgh — Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität Edinburgh Gründung 1582 Trägerschaft staatlich …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hem–Hen — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 19. August — Der 19. August ist der 231. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 232. in Schaltjahren). Es bleiben 134 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Juli · August · September 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Dùn Éideann — Basisdaten Landesteil: Schottland Koordinaten: 55° 57′  …   Deutsch Wikipedia

  • Edinborough — Basisdaten Landesteil: Schottland Koordinaten: 55° 57′  …   Deutsch Wikipedia

  • Edinborrow — Basisdaten Landesteil: Schottland Koordinaten: 55° 57′  …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”