Alexei Tropnikow
Alexei Tropnikow Skilanglauf
Nation RusslandRussland Russland
Geburtstag 15. Oktober 1978
Geburtsort Sowjetunion
Karriere
Status aktiv
 

Alexei Tropnikow (russisch Алексей Тропников; * 15. Oktober 1978) ist ein russischer Skilangläufer.

Alexei Tropnikow debütierte interntational beim FIS-Rennen in Krasnojarsk am 30. Dezember 2001. Die ersten Punkte in einem internationalen Rennen holte er 2002 als 30. in Murmansk beim 50 km-Lauf in freier Technik. Bis 2008 bestritt er zahlreiche Rennen, ohne sich jedoch im Vorderfeld zu platzieren. Im April 2008 schaffte er zum ersten Mal den Sprung in die Top-Ten, als beim FIS-Rennen in Apatity über 10 km als Vierter einkam. Sein erstes und bisher einziges FIS-Rennen gewann er im November 2009, als er in Syktywkar ein 15 km-Rennen im freien Stil siegte, bei diesem Rennen waren nur russische Teilnehmer am Start. In Rybinsk beim Eastern-Europe-Cup war er als Neunter zum ersten Mal bei einem Bewerb in klassischer Technik über 30 km in der Spitze zu finden.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tropnikow — ist der Nachname folgender Personen: Alexei Tropnikow (* 1978), russischer Skilangläufer Alexander Tropnikow (* 1965), kirgisischer Biathlet Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wo …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bekannter Biathleten — Auf dieser Seite werden bekannte Biathleten gesammelt, die bei Olympischen Spielen, bei Weltmeisterschaften oder im Weltcup durch ihre Platzierungen sportlich relevant für die Wikipedia sind, oder durch andere Ereignisse relevant geworden sind.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Weltmeister im Biathlon — Sven Fischer in der DKB Ski Arena Oberhof 2003 Die Liste der Weltmeister im Biathlon listet alle Sieger sowie die Zweit und Drittplatzierten bei den Biathlon Weltmeisterschaften, gegliedert nach Männern und Frauen und den einzelnen Wettbewerben,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Tr — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”