Alfred Berger (Mathematiker)

Alfred Berger (* 16. Februar 1882 in Brünn; † 10. März 1942 in Wien) war ein Versicherungsmathematiker.

Werdegang

Berger studierte zwischen 1901 und 1906 an den Universitäten in München, Wien und Göttingen Mathematik und Physik und promovierte 1906 bei Wilhelm Wirtinger in Wien zum Dr. phil.

Von 1928 lehrte er als Privatdozent für Mathematik der Privatversicherung und mathematische Statistik an der Universität Wien. 1933 wurde er dort zum außerordentlichen Professor berufen.

Schriften

  • Prinzipien der Lebensversicherungstechnik. 2 Bde., 1923 u. 1925

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfred Berger — ist der Name folgender Personen: Alfred Berger (Mathematiker) (1882–1942), Versicherungsmathematiker Alfred Berger (Eiskunstläufer) (1894–1966), österreichischer Eiskunstläufer Alfred von Berger (1853–1912), österreichischer Dramaturg,… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Berger — Pour les articles homonymes, voir Berger (homonymie).  Cette page d’homonymie répertorie différentes personnes partageant un même nom. Alfred Berger (patineur artistique) (1894 1966), patineur artistique autrichien Alfred Berger… …   Wikipédia en Français

  • Berger — ist ein Familienname, der vor allem im deutschsprachigen Raum verbreitet ist. Berger ist auch ein armenischer männlicher Vorname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T …   Deutsch Wikipedia

  • Berger (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.  Pour l’article homophone, voir Bergé …   Wikipédia en Français

  • Hao Wang (Mathematiker) — Hao Wang (chinesisch 王 浩 Wáng Hào; * 20. Mai 1921 in Jinan, Shandong Provinz, China; † 13. Mai 1995 in New York City) war ein chinesisch US amerikanischer Logiker, Mathematiker und Philosoph. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Berg — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Opfern des Nationalsozialismus — Definition: Nach dem Bundesentschädigungsgesetz gilt: „Opfer der nationalsozialistischen Verfolgung ist, wer aus Gründen politischer Gegnerschaft gegen den Nationalsozialismus oder aus Gründen der Rasse, des Glaubens oder der Weltanschauung durch …   Deutsch Wikipedia

  • Liste mit Opfern des Nationalsozialismus — Definition: Nach dem Bundesentschädigungsgesetz gilt: „Opfer der nationalsozialistischen Verfolgung ist, wer aus Gründen politischer Gegnerschaft gegen den Nationalsozialismus oder aus Gründen der Rasse, des Glaubens oder der Weltanschauung durch …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Brünn — Die folgende Liste enthält die in Brünn geborenen sowie zeitweise lebenden Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 In Brünn geborene… …   Deutsch Wikipedia

  • 25. August — Der 25. August ist der 237. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 238. in Schaltjahren), somit bleiben noch 128 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Juli · August · September 1 2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”