Abdoulaye Wade
Abdoulaye Wade beim Weltwirtschaftsforum 2002 in Davos

Me Abdoulaye Wade (* 29. Mai 1926 in Kébémer, Region Louga) ist der Präsident des Senegal.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Wade studierte in Frankreich Rechtswissenschaft und wurde promoviert. 1974 gründete er die Demokratische Partei Senegals (PDS), eine liberale Partei.

Von Februar bis Mai 1994 saß Wade wegen Verschwörung im Gefängnis. Nach vier Niederlagen gegen die Amtsinhaber siegte er bei den Präsidentschaftswahlen 2000 gegen Amtsinhaber Abdou Diouf und ist seitdem Staatspräsident.

Bei den Präsidentenwahlen 2007 galt Wade erneut als Favorit. Am 28. Februar 2007 wurde Amtsinhaber Abdoulaye Wade nach vorläufigem Endergebnis als Staatschef bestätigt. Bereits in der ersten Auszählung erreichte der 80-Jährige in allen 35 Wahlbezirken 55,7 Prozent und damit die absolute Mehrheit. Die sozialistische Opposition kündigt die Anfechtung des Wahlergebnisses an, während die Wirtschaftsgemeinschaft der Westafrikanischen Staaten (ECOWAS) die Durchführung der Wahl als transparent und frei ansah.[1]

Abdoulaye Wade ist mit Viviane Wade (* 1932) verheiratet. Zusammen haben sie zwei Kinder: Karim Wade (* 1968) und Tochter Sindjely Wade.

Auszeichnung

Weblinks

 Commons: Abdoulaye Wade – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. www.dw-world.de - Wade, der bezweifelte Sieger

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abdoulaye Wade — Presidente de Senegal 1 de abril de 2000 – actualidad Predecesor …   Wikipedia Español

  • Abdoulaye Wade — Pour les articles homonymes, voir Wade. Abdoulaye Wade Abdoulaye W …   Wikipédia en Français

  • Abdoulaye Wade — Infobox President name = Abdoulaye Wade caption = order = President of Senegal primeminister = Mamadou Lamine Loum Moustapha Niasse Mame Madior Boye Idrissa Seck Macky Sall Cheikh Hadjibou Soumaré vicepresident = term start = 01 April 2000 term… …   Wikipedia

  • Abdoulaye Bathily — (born 1947) is a Senegalese politician and the Secretary General of the Democratic League/Movement for the Labour Party (LD/MPT). [http://www.apanews.net/spip.php?page=show article eng id article=20437 Abdoulaye Bathily, un ancien allié de Wade à …   Wikipedia

  • Abdoulaye — ist ein westafrikanischer männlicher Vorname[1], der auch als Familienname auftreten kann. Die arabische Form des Namens ist Abdallah bzw. Abdullah. Inhaltsverzeichnis 1 Namensträger 1.1 Vorname 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Wade — or WAiDE could refer to:Media* WADE (AM), a radio station in Wadesboro, North Carolina, United StatesNamesWade is a surname, and may refer to * Aaron Wade * Abdoulaye Wade, Senegalese president * Adam Wade, drummer for Jawbox and Shudder to Think …   Wikipedia

  • Wade (Name) — Wade ist ein im englischen Sprachraum, insbesondere in den USA vorkommender männlicher Vorname[1] sowie Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Namensträger 1.1 Vorname 1.2 Familienname …   Deutsch Wikipedia

  • Abdoulaye — est un prénom masculin d Afrique noire, équivalent de l arabe Abdallah ou Abdullah ( abdu llahi : serviteur de Dieu), prénom du père de Mahomet. Personnalités Abdoulaye Wade, président du Sénégal (1926 ) …   Wikipédia en Français

  • Abdoulaye Fall — Pour les articles homonymes, voir Abdoulaye Fall (gendarme) et Fall. Abdoulaye Fall …   Wikipédia en Français

  • Wade — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Wade peut désigner : Patronyme Wade est un nom de famille notamment porté par : Abdoulaye Wade (né en 1926), homme politique sénégalais ;… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”