Anja & Anton
Icon tools.svg Dieser Artikel wurde wegen inhaltlicher Mängel auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion Film und Fernsehen unter Angabe von Verbesserungsvorschlägen eingetragen. Beteilige Dich an der Verbesserung dieses Artikels und entferne diesen Baustein, sowie den Eintrag zum Artikel hier, wenn Du der Meinung bist, dass die angegebenen Mängel behoben wurden.
Seriendaten
Deutscher Titel Anja & Anton
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Produktionsjahr 1998-2007
Länge 25 Minuten
Episoden 55 in 10 Staffeln
Erstausstrahlung 24. Dezember 1998 auf KI.KA
Besetzung

Anton - Michael Altmann
Anja - Nadine Wrietz
Klaus-Peter - Karsten Kramer
Direktor Schwalbe - Peter Groeger

Anja & Anton ist eine deutsche Fernsehserie.

Handlung

Im Mittelpunkt der Handlung stehen Anton, der Ingenieur in einem Wasserwerk ist, und seine Untermieterin Anja. In der Serie werden Umwelt- und Naturthemen behandelt. Unter anderem geht es dabei um Tiere wie Spinnen, Würmer und Pferde.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anja Paerson — Anja Pärson Nation …   Deutsch Wikipedia

  • Anja Sofia Tess Pärson — Anja Pärson Nation …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Sailer — Toni Sailer Voller Name Anton Engelbert Sailer Nation  Oesterreich   …   Deutsch Wikipedia

  • Pärson — Anja Pärson Nation …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skiweltcup 1999 — Die Saison 1998/1999 des Alpinen Skiweltcups begann am 24. Oktober 1998 in Sölden und endete am 14. März 1999 anlässlich des Weltcup Finales in der Sierra Nevada. Bei den Männern wurden 33 Rennen ausgetragen (10 Abfahrten, 5 Super G, 8… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skiweltcup 1999/Resultate Damen — Die Saison 1998/1999 des Alpinen Skiweltcups begann am 24. Oktober 1998 in Sölden und endete am 14. März 1999 anlässlich des Weltcup Finales in der Sierra Nevada. Bei den Männern wurden 33 Rennen ausgetragen (10 Abfahrten, 5 Super G, 8… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skiweltcup 1999/Resultate Herren — Die Saison 1998/1999 des Alpinen Skiweltcups begann am 24. Oktober 1998 in Sölden und endete am 14. März 1999 anlässlich des Weltcup Finales in der Sierra Nevada. Bei den Männern wurden 33 Rennen ausgetragen (10 Abfahrten, 5 Super G, 8… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skiweltcup 2004 — Die Saison 2003/2004 des Alpinen Skiweltcups begann am 25. Oktober 2003 in Sölden und endete am 14. März 2004 anlässlich des Weltcup Finales in Sestriere. Bei den Männern wurden 38 Rennen ausgetragen (12 Abfahrten, 7 Super G, 8 Riesenslaloms, 11… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skiweltcup 2004/Resultate Damen — Die Saison 2003/2004 des Alpinen Skiweltcups begann am 25. Oktober 2003 in Sölden und endete am 14. März 2004 anlässlich des Weltcup Finales in Sestriere. Bei den Männern wurden 38 Rennen ausgetragen (12 Abfahrten, 7 Super G, 8 Riesenslaloms, 11… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skiweltcup 2004/Resultate Herren — Die Saison 2003/2004 des Alpinen Skiweltcups begann am 25. Oktober 2003 in Sölden und endete am 14. März 2004 anlässlich des Weltcup Finales in Sestriere. Bei den Männern wurden 38 Rennen ausgetragen (12 Abfahrten, 7 Super G, 8 Riesenslaloms, 11… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skiweltcup 2008 — Die Saison 2007/2008 des Alpinen Skiweltcups begann am 27. Oktober 2007 in Sölden und endete am 16. März 2008 anlässlich des Weltcup Finales in Bormio. Bei den Herren waren 40 Rennen geplant (10 Abfahrten, 7 Super G, 8 Riesenslaloms, 11 Slaloms,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”