Annabelle (Kartoffel)

Annabelle ist eine frühreife, festkochende Kartoffelsorte.

Die Knollen sind langoval, gegen die Pathotypen Ro1, Ro2 und Ro3 des Gelben Kartoffelnematoden ist Annabelle resistent. Gegen Knollenphytophtora ist sie nur mäßig resistent[1]. Am deutschen Markt ist die Sorte Annabelle etabliert[2]. Die aus den Niederlanden stammende Kartoffel wurde 2002 zugelassen.[3] Zu beachten ist, dass manche Literaturquellen vom Einsatz des Herbizidwirkstoffs Metribuzin sowohl in Vorauflauf als auch in Nachauflaufbehandlungen abraten.[4]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Nivaa.nl → Annabelle
  2. Welt.de Annabelle ist der Renner
  3. biogartenversand
  4. AELF Bayern

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Annabelle (Begriffsklärung) — Annabelle (auch Annabella) steht für eine Schweizer Zeitschrift, siehe Annabelle ein weiblicher Vorname: Annabelle Leip Annabelle Mandeng Annabella (eigentlich Suzanne Georgette Charpentier) (1907 1996), französische Schauspielerin Annabella… …   Deutsch Wikipedia

  • Kartoffel — Blüten der Kartoffel (Solanum tuberosum) Systematik Asteriden Euasteriden I O …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Kartoffelsorten — Die nachfolgende Liste verzeichnet marktrelevante Kartoffelsorten. Sie erhebt dabei keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Name Reifegruppe Verwendungszweck Kocheigenschaft Acapella sehr früh Speisesorte festkochend Ackersegen spät Speisesorte… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste de variétés de pommes de terre françaises — La vitelotte : variété française ancienne à la chair violette Les variétés de pommes de terres cultivées en France sont relativement peu nombreuses, environ 200, alors qu on en compte plusieurs milliers au niveau mondial. Le catalogue… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”