Annika Line Trost

Annika Line Trost (* 21. Mai 1977 in Berlin ) ist eine Sängerin, Songwriterin, Musik-Produzentin, freie Autorin und Journalistin.

Leben und Wirken

Trost wuchs in Berlin Spandau auf. Sie spielte in ihrer Jugend in Sixties-Garagen Bands Schlagzeug. Dann sang sie beim Digital Hardcore Projekt Shizuo.

1998 gründete sie das einflussreiche Elektro-Punk-Duo Cobra Killer mit Gina V. D’Orio, das weltweit Beachtung fand. Unter dem Namen Trost produzierte und veröffentlichte sie zwei Solo-Alben.

Sie co-produzierte Teile des Albums „Only Love“ der Schauspielerin Jasmin Tabatabai und 2007 ein bis jetzt unveröffentlichtes Album der deutschen Indie-Rock-Band Tempeau um Jan Plewka und Marek Harloff.

Sie schrieb Songs für Die Prinzen und Sebastian Krumbiegel, arbeitete als Sängerin mit dem niederländischen Elektronik Duo Arling & Cameron, der deutsche Rockband Selig und der Berliner Spass-Country-Combo Boss Hoss und spielte Synthesizer im Projekt Winona des schottischen Orchester- und Filmmusik Produzenten Craig Armstrong.

2007 war sie Teil des Münchner-Berliner Orient-Elektro-Punk-Projekts Blacken the Black.

Als freie Autorin und Journalistin arbeitet sie unter anderem für die B.Z. und die Bild am Sonntag. In der BZ erscheint seit 2006 ihre viel diskutierte und umstrittene Kult-Kolumne Plattentrost, in der sie wöchentlich über drei Musik-Veröffentlichungen philosophiert.

Sie ist Mutter von zwei Söhnen. Der Vater ihres Sohns Sturm Silvester Trost, geb. 2002, ist der Schweizer Schlagzeuger Thomas Wydler (Nick Cave and the Bad Seeds). Mit ihrer Familie lebt sie in Berlin-Kreuzberg.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Die neuen Männer — Studioalbum von Die Prinzen Veröffentlichung 2008 (2009) Label Sony Music, Ariola …   Deutsch Wikipedia

  • Cobra Killer — Annika Line Trost (left) and Gina V. D Orio (right) performing at the Crane Lane Theatre in Cork City 16/03/08 Background information Origin Germany …   Wikipedia

  • Der Ärgermacher — Filmdaten Deutscher Titel Der Ärgermacher Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Cobra Killer — Das Berliner Electropunk/Garage Duo Cobra Killer, bestehend aus Gina V. D’Orio und Annika Line Trost, begann ihre Karriere als Teil der Digital Hardcore Bewegung von Alec Empire. Beide waren Mitglieder anderer Bands aus AEmpires Label Digital… …   Deutsch Wikipedia

  • Gina V. D'Orio — (born Gina Vaporjieff D Orio, 23 September, 1978 in Germany) is the main former vocalist from German Digital Hardcore band EC8OR.BiographyGina started getting into music at a very young age. She played her first gig at the age of 12 two days… …   Wikipedia

  • Gina V. D’Orio — (2007) Gina V. D’Orio (* 23. September 1976 in Berlin als Gina Vaporjieff D’Orio) ist eine deutsche Musikerin und Produzentin. Sie spielte bei den Bands Lemonbabies, Throw That Beat!, EC8OR und ist Mitglied von Cobra Killer. Nachdem D’Orio bei… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”