Univeg Deutschland
Univeg Deutschland
Rechtsform GmbH
Gründung 1902
Sitz Bremen

Leitung

  • Thomas Averhoff
  • Peer John
  • Francis Kint
Mitarbeiter ca. 600
Umsatz 822 Millionen Euro (2008)
Branche Fruchthandel
Produkte Bananen und anderes Obst und Gemüse
Website www.univeg.de
Haus Atlanta am Breitenweg, Sitz der Unternehmenszentrale

Die Univeg Deutschland GmbH ist eine in Bremen ansässige Unternehmensgruppe. Sie ist eins der wichtigsten Unternehmen im Geschäftsfeld Handel mit Frischfrucht, mit Schwerpunkt auf Import, Reifung und Handel von Bananen. Von 2003 bis 2008 gehörte sie unter der Firma Atlanta AG als deutsches Vertriebsunternehmen zu Chiquita. Im zweiten Quartal 2008 veräußerte Chiquita sie für 54 Millionen Euro an die Univeg-Gruppe.

Endverbrauchern ist sie hier vor allem durch die Marke 1x1 bekannt und durch ihre Schadenersatzklage gegen die EU-Bananenmarktordnung (insbesondere Verordnung Nr. 404/93 und 1442/93), die in zweiter Instanz abgewiesen wurde.

2006 hatte das Unternehmen aufgrund des scharfen Preiswettbewerbs in Deutschland einen erheblichen Rückgang der Geschäftsleistungen und daraus resultierend eine Goodwill-Minderung im zweistelligen Millionenbereich hinzunehmen, als dessen Folge u.a. eine Betriebsstätte geschlossen werden musste.

Das Unternehmen

Die Unternehmensgruppe wurde 1902 unter anderem von dem Bremer Kaufmann Gustav Scipio gegründet. Die ursprünglichen Namen der Firma waren Fruchthandel-Gesellschaft mbH (FGH), Scipio & Co und von 1990 bis 2008 Atlanta AG. Seit August 2008 ist Atlanta in der Firma Univeg aufgegangen.

Beschaffungs- und Distributionslogistik

Die Univeg Deutschland GmbH unterhält eigene Beschaffungsbüros in Bremen, Hamburg, Valencia und Recife sowie ein weltweites Netz von Fruchtagenturen.

Beschaffung

Zur Univeg-Gruppe gehören in Deutschland folgende Handelsagenturen:

  • Atlanta Handelsgesellschaft Harder & Co. GmbH, Bremen (Zitrusfrüchte)
  • ATLANTA Fruit Trade, Hamburg (Zweigniederlassung der Atlanta Handelsgesellschaft Harder & Co. GmbH, zuständig für Beeren- und Kernobst aus Übersee)
  • August Lehmann ZNL der Atlanta AG, Duisburg
  • Direct Fruit Marketing DFM GmbH, Bremen (Direktgeschäfte mit Produzenten aus Übersee)
  • Fruchthandel Gesellschaft Scipio & Fischer, Bremen (zuständig für Italien)
Logistik

Das Unternehmen verfügt über eine Flotte von Kühlschiffen mit regelmäßigen Ankünften in Bremerhaven. Von dort werden die Früchte (unter anderem durch die Fruitline GmbH, Bremen, als Partner) zu den insgesamt 18 Handels- und Dienstleistungszentren in Deutschland und Österreich transportiert. Diese Handels- und Dienstleistungszentren sind flächendeckend in Deutschland und Österreich verteilt, mit jeweils dort angesiedelten Bananenreifereien, Kommissionierungsflächen, Palettenregallagern, Kombikühlräumen und Packstation. Für die IT-Belange des Unternehmens ist die Tochtergesellschaft Atlanta Informationssysteme GmbH zuständig.

Betriebsstätten

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Univeg — Fruit and Vegetables BV Rechtsform Besloten Vennootschap Gründung 1987 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Fruchthandel — Zitrusfrüchte Fruchthandel im funktionellen Sinne bezeichnet die wirtschaftliche Tätigkeit der Beschaffung und/oder des Absatzes der Warengruppe „Frischobst und –gemüse“, wobei diese Waren in unverändertem Naturzustand belassen oder nur… …   Deutsch Wikipedia

  • Bremische Wirtschaft — Die Bremische Wirtschaft im Bundesland Freie Hansestadt Bremen als Zwei Städte Staat mit den Städten Bremen und Bremerhaven ist historisch geprägt durch die Weser, die Nordsee und die Wasserstraßen und damit durch die Hafenwirtschaft in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Gustav Scipio — (* 18. Juni 1872 in Bremen; † 21. Oktober 1949 in Bremen) war ein deutscher Unternehmer im Fruchthandel. Biografie Scipio war der Sohn von Raimund Scipio, Inhaber eines Kommissionsgeschäfts. Er besuchte die Realschulen von Debbe in Bremen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlanta AG — Atlanta Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1902 Unternehmenssitz Bremen Unternehmensleitung Peter Jung (Vorsitzender) …   Deutsch Wikipedia

  • Bocchi Group — Die Bocchi Group ist eine der weltweit größten Unternehmensgruppen auf den Geschäftsfeldern Erzeugung, Verarbeitung, Distribution und Vertrieb von frischem Obst, Gemüse und Blumen. Unternehmen Das Unternehmen mit Hauptsitz in Verona (Italien)… …   Deutsch Wikipedia

  • Pomelo — Geöffnete Pomelo Frucht Pomelo ist ein Handelsname für verschiedene Sorten der Zitrusfrüchte (Citrus), deren Pampelmusen Erbanteil größer ist als jener der Grapefruit. So entstand zum Beispiel um 1970 in Israel durch erneutes Kreuzen von… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”