Avdel
Avdel UK Ltd.
Rechtsform Aktiengesellschaft (Vereinigtes Königreich)
Gründung 1936
Sitz Welwyn Garden City, England
Leitung Daran Hopper, Vice President
Branche Herstellung von mechanischen Verbindungselementen und Verarbeitungssystemen
Website http://www.avdel-global.com

Avdel ist ein weltweit tätiges Unternehmen, das Blindnietsysteme und dazugehörige Verarbeitungsgeräte produziert. 2011 feiert das Unternehmen sein 75-jähriges Firmenjubiläum.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Markenname Avdel reicht über 75 Jahre zurück. Er entstand aus „Aviation Developments“, dem ursprünglichen Firmennamen bei der Gründung 1936, als mit der Produktion der spezifischen Produktreihe der Magazin-Blindniete für die aufkeimende Luftfahrtindustrie begonnen wurde. In den 50er Jahren konzentrierte sich die Firma darauf, neue wertschöpfende Montagesysteme anzubieten. Dieser „System“-Gedanke schaffte eine größere Optimierung und bot den Kunden eine einzige Bezugsquelle für zuverlässige Verbindungselemente und Verarbeitungsgeräte.

1961 wurde die Firma in „Avdel“ umbenannt und durch das bedeutsame Wachstum der nächsten zwei Jahrzehnte wurde sie einer der weltgrößten Hersteller von Blindnieten und Verarbeitungsgeräten. Durch neue Standorte in Europa, den USA und der Region Asien-Pazifik wurde die weltweite Expansion der Avdel-Gruppe in den 60er, 70er und 80er Jahren weiter vorangetrieben. Gleichzeitig wurde ein Netzwerk von autorisierten Händlern und Konzessionären in mehr als vierzig Ländern aufgebaut.

Im Mai 1994 wurde die Gruppe von Textron gekauft und in „Avdel Textron“ umbenannt. Die Gruppe wurde in die Textron Fastening Systems integriert, einem Zusammenschluss der Verbindungstechnikfirmen in Textron Besitz. 2006 wurde Textron Fastening Systems an Platinum Equity verkauft, in Acument Global Technologies umbenannt und in mehrere markt- und regionsausgerichtete Einheiten strukturiert. Innerhalb dieser Gruppe von Firmen wurde die Avdel Organisation als eigenständige Einheit wieder eingeführt – mit größerer Autonomie in allen Geschäftstätigkeiten, Investments und Strategien.

2010 wurden die Acument Global Technologies Geschäftseinheiten Avdel und Global Electronics & Commercial (“GEC”) durch Fonds beraten durch CVC Asia Pacific Limited (CVC) und Standard Chartered Private Equity Limited (SCPEL) gekauft. Beide Unternehmen befinden sich nun unter dem Dach des daraus neu entstandenen globalen Unternehmens mit dem Namen Infastech™ (Innovative Fastening Technologies) mit Hauptsitz in Singapur.

Produkte

  • Magazin-Blindniete (z. B. Chobert, Briv, Rivscrew)
  • Dornbruch-Blindniete (z. B. Avex, Avibulb, Monobolt, Hemlok)
  • Schließringbolzen (z. B. Avdelok, Maxlok, Avbolt)
  • Blindnietmuttern (z. B. Nutsert, Hexsert, High Strength Hexsert, Eurosert)
  • Stanznietsysteme (Fastriv)
  • Nietgeräte (z. B. Genesis)
  • Montagestationen (z. B. Autosert, Avimat)

Niederlassungen

  • Hauptsitz: Welwyn Garden City (England)
  • Produktionsstätten: Warrington (England), Stanfield (USA)
  • Vertriebszentren: Deutschland, England, Frankreich, Italien, Spanien, USA und Kanada

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Swaging — (  /ˈsweɪ …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”