Aven (Fluss)
Aven
Der Mündungstrichter des Aven

Der Mündungstrichter des AvenVorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

Daten
Gewässerkennzahl FRJ46-030-
Lage Frankreich, Region Bretagne
Flusssystem Aven
Quelle nordöstlich von Coray
48° 4′ 0″ N, 3° 48′ 44″ W48.066666666667-3.8122222222222203
Quellhöhe 203 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung bei Port Manec'h, im Gemeindegebiet von Névez, in den Atlantischen Ozean
47.801388888889-3.7350

47° 48′ 5″ N, 3° 44′ 6″ W47.801388888889-3.7350
Mündungshöhe mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied 203 m
Länge 39 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlenVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehlt

Linke Nebenflüsse Ster-Goz, Belon
Durchflossene Stauseen Barrage de Rosporden
Kleinstädte Rosporden
Schiffbar von der Mündung bis Pont-Aven

Der Aven ist ein Fluss in Frankreich, der im Département Finistère in der Region Bretagne verläuft. Er entspringt knapp nordöstlich von Coray und entwässert generell in südlicher Richtung und mündet nach 39[1] Kilometern bei Port Manec'h im Gemeindegebiet von Névez in den Atlantischen Ozean. Unterhalb von Pont-Aven ist er bereits den Gezeiten unterworfen und bildet einen etwa fünf Kilometer langen Mündungstrichter. Unmittelbar an seiner Mündung trifft er auf den Mündungstrichter des Flusses Belon.

Orte am Fluss

Weblinks

  •  Commons: Aven – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Anmerkungen

  1. Die Angaben zur Flusslänge beruhen auf den Informationen über den Aven auf sandre.eaufrance.fr (französisch), abgerufen am 9. Mai 2010, gerundet auf volle Kilometer.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aven — steht für: Asexual Visibility and Education Network Aven steht für: eine Ortschaft der Schweizer Gemeinde Conthey den französischen Ausdruck für eine Karsthöhle, siehe z. B. Aven Armand Aven (Fluss), Küstenfluss in Frankreich, Region… …   Deutsch Wikipedia

  • Aven d'Orgnac — Großer Saal Die Tropfsteinhöhle Aven d’Orgnac befindet sich in der Nähe des Dorfes Orgnac l’Aven zwischen dem Tal der Ardèche und der Kleinstadt Barjac in den südfranzösischen Cevennen. Der große Saal hat eine Dimension von 125 m Länge auf 90 m… …   Deutsch Wikipedia

  • Pont Aven — DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Pont-Aven — Pont Aven …   Deutsch Wikipedia

  • Belon (Fluss) — Belon Der Mündungstrichter des BelonVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Orgnac-l'Aven — Orgnac l’Aven DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Bezeichnungen Schweizer Orte — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Diese Liste enthält die deutschen Bezeichnungen von französisch ,… …   Deutsch Wikipedia

  • Saint-Martin-d'Ardèche — Saint Martin d’Ardèche DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Adullam — Die Liste geographischer und ethnografischer Bezeichnungen in der Bibel kann alle Namen von Orten, Bergen, Flüssen, Seen, Meeren, Inseln, Heiligtümern, Ländern, Völkern umfassen, die in der Bibel (Hebräische Bibel bzw. Altes Testament und Neues… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste biblischer Ethnien — Die Liste geographischer und ethnografischer Bezeichnungen in der Bibel kann alle Namen von Orten, Bergen, Flüssen, Seen, Meeren, Inseln, Heiligtümern, Ländern, Völkern umfassen, die in der Bibel (Hebräische Bibel bzw. Altes Testament und Neues… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”