Abdullah Fatahillah

Abdullah Fatahillah (* 28. November 1984) ist ein indonesischer Bahn- und Straßenradrennfahrer.

Abdullah Fatahillah wurde 2004 zweimal Etappenzweiter bei der Tour d'Indonesia. In der Saison 2006 konnte er die siebte Etappe bei der Tour d'Indonesia in Jember für sich entscheiden. Bei den Asienspielen 2006 in Doha belegte Fatahillah bei den Bahnwettbewerben den 20. Platz in der Einerverfolgung und beim Madison zusammen mit Kaswanto Kaswanto den achten Platz. In der Saison 2008 wurde er bei der Tour d'Indonesia Etappendritter.

Erfolge

2006
2009
2010

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Biografien/Fa — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Tour de Indonesia — El Tour de Indonesia (oficialmente: Tour d Indonesia) es una carrera ciclista profesional por etapas de Indonesia. Su primera edición en 2004 fue amateur[1] pero ya tras la creación de los Circuitos Continentales UCI en 2005 se integró al UCI… …   Wikipedia Español

  • Kaswanto Kaswanto — (* 8. Dezember 1979) ist ein indonesischer Bahn und Straßenradrennfahrer. Kaswanto Kaswanto wurde 2003 Etappendritter bei der siebten Etappe der Jelajah Malaysia in Sungai Mati. In der Saison 2006 wurde er Dritter bei dem indonesischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Sunan Gunungjati — was a Javanese wali who founded the city of Cirebon and the Banten Sultanate. Born as Syarif Hidayatullah in AD 1448, he was the son of Nyai Rara Santang, who was the daughter of Prabu Siliwangi (the ruler of Sunda kingdom). His father was Syarif …   Wikipedia

  • Cycling at the 2006 Asian Games — Cycling was contested at the 2006 Asian Games in Doha, Qatar. Road bicycle racing was held at the Cycling Street Circuit and the Al Khor Circuit from December 3 to December 6, while Track cycling was contested at Aspire Hall 1 from December 9 to… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”