David Azarian

David Azarian (* 12. März 1952 in Jerewan; † 29. März 2003 in Stoneham, Massachusetts[1] war ein aus Armenien stammender Jazzpianist, der ab Ende der 1980er Jahre in den Vereinigten Staaten arbeitete.

David Azarians Vater war Musiklehrer und Holzbläser; er hatte ab sieben Jahren eine klassische Klavierausbildung und gewann mit zwölf Jahren einen Klavierwettbewerb. Unter dem Eindruck Willis Conovers Radiosendungen der Voice of America kam er zum Jazz. Mit Anfang zwanzig wurde er Mitglied in der sowjetischen Komponisten-Union. Er gründete ein Jazztrio, mit dem er durch Europa und die Sowjetunion tourte, bis er die Chance zu einem Besuch in den Vereinigten Staaten erhielt. Er kam 1989 nach Cambridge (Massachusetts) und trat seitdem häufig in Jazzclubs im Raum Boston auf; er gab auch Konzerte in New Yorks Carnegie Hall, im Birdland und im Blue Note. Dabei spielte er meist mit dem Bassisten John Lockwood. Er nahm einige Alben u. a. mit eigenen Kompositionen auf und unterrichtete Piano am Berklee College of Music. Azarian starb im März 2003 an den Folgen eines Verkehrsunfalls.[2]

Diskographische Hinweise

  • Stairway to Seventh Heaven (MFSL, 1989)
  • Hope (Enja, 1999)
  • Desire (Gravity, 2001)
  • Longing (Gravity, 2001)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Nachruf
  2. Nachruf in All About Jazz

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jazz-Nekrolog 2003 — Nekrolog 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | ► Weitere Ereignisse | Allgemeiner Nekrolog 2003 …   Deutsch Wikipedia

  • Khatchkar — L’art des croix de pierre arméniennes. Symbolisme et savoir faire des Khachkars * …   Wikipédia en Français

  • New Hampshire House of Representatives — New Hampshire General Court Type Type …   Wikipedia

  • US-amerikanische Kinder- und Jugendliteratur — Amerikanische Schulkinder wählen in der kleinen Bibliothek ihrer Grundschule Bücher aus (1938)[1] Die amerikanische Kinder und Jugendliteratur umfasst alle literarischen Arbeiten, die für ein Publikum von Kindern und Jugendlichen geschaffen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Amerikanische Kinder- und Jugendliteratur — Amerikanische Schulkinder wählen in der kleinen Bibliothek ihrer Grundschule Bücher aus (1938)[1] Die amerikanische Kinder und Jugendliteratur umfasst alle literarischen Arbeiten, die für ein Publikum von Kindern und Jugendlichen geschaffen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Toros Roslin — Infobox Artist bgcolour = #6495ED name = Toros Roslin imagesize = 150px caption = Statue of Toros Roslin in front of the entrance of Matenadaran birthname = birthdate = 1210 location = deathdate = 1270 deathplace = nationality = Armenian field =… …   Wikipedia

  • Toros Roslin — Statue de Toros Roslin, façade principale du Matenadaran, Erevan. Naissance …   Wikipédia en Français

  • Matthew Perry — For other people named Matthew Perry, see Matthew Perry (disambiguation). Matthew Perry Perry at the 62nd Primetime Emmy Awards in 2010. Born …   Wikipedia

  • Matthew Perry (actor) — Matthew Perry [[Archivo: Matthew Perry 2010 .jpg|200px]] Nombre real Matthew Langford Perry …   Wikipedia Español

  • Episodios de Beverly Hills — Anexo:Episodios de Beverly Hills, 90210 Saltar a navegación, búsqueda Artículo principal:Beverly Hills, 90210 Contenido 1 Temporada 1 (1990 1991) 2 Temporada 2 (1991 1992) 3 Temporada 3 (1992 1993) …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”