BDK-Jugend
BDK-Jugend
Zweck: Deutschlandweiter Dachverband der Jugendverbände, Vereine- und Jugendgruppen der Karnevalsvereine
Vorsitz: Petra Müller (Bundesjugendleiterin)
Gründungsdatum: 2009
Mitgliederzahl: 700.000
Sitz: Köln
Website: www.bdk-jugend.de

Die BDK-Jugend ist der deutschlandweite Dachverband der jungen Karnevalisten in Deutschland. Mit rund 700.000 Mitgliedern gehört er zu einem der größten Jugendverbände Deutschlands. Er wurde 2009 auf Initiative des Jugendausschusses des Bundes Deutscher Karneval in Köln von den Jugendverbänden der Landesverbände gegründet.

Inhaltsverzeichnis

Struktur

Die BDK-Jugend ist ein eigenständiger Jugendverband, der deutschlandweit tätig ist. Er gliedert sich in Landes- und Stadtverbände, die den Landes- und Stadtverbänden des Bundes Deutscher Karneval entsprechen. Er übernimmt für den Bund Deutscher Karneval die aktive Jugendarbeit. Um das gewährleisten zu können, ist die Vorsitzende per Satzung des BDK und Jugendordnung der BDK-Jugend gleichzeitig im Präsidium des BDK vertreten.[1]

Aufgaben

  • Förderung und Bewahrung der Jugendarbeit innerhalb der Fastnacht-, Fasching- und Karnevalsvereine
  • Aus- und Weiterbildung der Jugendbeauftragten
  • Vertretung der Interessen der Kinder- und Jugendlichen gegenüber Vereinsvorständen, Politik und anderen Institutionen
  • Förderung von Gemeinschaft und Völkerverständigung zwischen den Vereinen und über Landesgrenzen hinaus

[2]

Aktionen

Volles Leben statt leere Flaschen

Offensive zum "Alkoholmissbrauch" und "Umgang mit Alkohol". [3]

Soziales Engagement

Die BDK-Jugend will den sozialen Gedanken fördern und Hilfe leisten. Sie hat daher eine Kooperation mit dem "Dachverband Clowns für Kinder im Krankenhaus" geschlossen.[4]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Bundesjugendordnung
  2. Bundesjugendordnung
  3. Aktion "Mit uns nicht mehr"
  4. BDK Jugend hilft

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Links!Jugend 'solid — Logo Basisdaten Gründungsdatum: 20. Mai 2007 Gründungsort: Berlin, Karl Marx Allee, im Kosmos …   Deutsch Wikipedia

  • Links!jugend — Logo Basisdaten Gründungsdatum: 20. Mai 2007 Gründungsort: Berlin, Karl Marx Allee, im Kosmos …   Deutsch Wikipedia

  • Links!jugend 'solid — Logo Basisdaten Gründungsdatum: 20. Mai 2007 Gründungsort: Berlin, Karl Marx Allee, im Kosmos …   Deutsch Wikipedia

  • Bund Deutscher Karneval — Der Bund Deutscher Karneval e. V. (BDK) mit Sitz in Köln wurde im Jahre 1954 gegründet als Dachverband der deutschen Fastnachts und Karnevalsvereine. Er ist Mitglied in der Närrischen Europäischen Gemeinschaft (NEG). Hauptzweck des Verbandes …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Bundesjugendring — Der Deutsche Bundesjugendring (DBJR) ist ein Netzwerk der deutschen Jugendverbände. Im Mittelpunkt seiner Arbeit stehen die Interessen der Kinder und Jugendlichen in Deutschland. Inhaltsverzeichnis 1 Tätigkeit des DBJR 2 Mitglieder 2.1… …   Deutsch Wikipedia

  • B'90/Grüne — Bündnis 90/Die Grünen Partei­vor­sit­zende …   Deutsch Wikipedia

  • B90/Grüne — Bündnis 90/Die Grünen Partei­vor­sit­zende …   Deutsch Wikipedia

  • B 90/Grüne — Bündnis 90/Die Grünen Partei­vor­sit­zende …   Deutsch Wikipedia

  • BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN — Partei­vor­sit­zende …   Deutsch Wikipedia

  • Bündnis'90/Die Grünen — Partei­vor­sit­zende …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”