BMW C 600 Sport

Der BMW C 600 Sport ist ein Motorroller des deutschen Motorradherstellers BMW.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der C 600 Sport wurde erstmals zusammen mit seinem reiseorientierten Pendant BMW C 650 GT am 10. November 2011 anlässlich der Mailänder Motorradmesse EICMA 2011 der Öffentlichkeit vorgestellt.[1]

Technik

Antrieb

Der Motor ist ein Zweizylinder-Reihenmotor mit 647 cm³, 60 PS Leistung und 66 Nm Drehmoment. Das Automatikgetriebe treibt über eine gekapselte Rollenkette das Hinterrad an.[2]

Fahrwerk

Das Vorderrad wird von einer Upside-Down-Gabel geführt, das Hinterrad von einer Einarmschwinge. Die Bremsen sind serienmäßig mit einem Antiblockiersystem ausgerüstet.[2]

Einzelnachweise

  1. BMW C 600 Sport & C 650 GT. EICMA, abgerufen am 12. November 2011 (englisch).
  2. a b Mike Schümann: Roller-Neuheiten 2012 von BMW. In: News. MOTORRAD online, 8. November 2011, abgerufen am 12. November 2011: „Die Bayern präsentierten auf der Mailänder Messe als einzige echte Neuheiten zwei Maxi-Scooter sowie zwei Enduro-Varianten.“

Weblinks

  • C 600 Sport. In: Motorräder. Bayerische Motoren Werke AG, abgerufen am 12. November 2011.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BMW C 650 GT — Der BMW C 650 GT ist ein Motorroller des deutschen Motorradherstellers BMW. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Technik 2.1 Antrieb 2.2 Fahrwerk …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 68 — BMW R 68, Modell 1954: ein Exemplar, das ursprünglich in die USA exportiert wurde. Deutlich zu sehen: der Handschalthebel und die ungekapselte Kardanwelle …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 80 GS — BMW BMW R 80 GS (Bj. 1989) jedoch Tank des Modells ab 90 R 80 GS Hersteller: BMW Verkaufsbezeichnung: R 80 GS Produktionszeitraum …   Deutsch Wikipedia

  • BMW F 800 GS — BMW BMW F 800 GS Ausführung 2008 F 800 GS Hersteller: BMW Produktionszeitraum: seit 2008 …   Deutsch Wikipedia

  • BMW K 1100 LT — SE Hersteller: BMW Produktionszeitraum: 1991 – 1998 Motor: 4 Zylinder …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 67/2 — BMW R67/3 in Tucson, Arizona Die BMW R 67 ist ein seitenwagentaugliches Zweizylinder Motorrad der Bayerischen Motoren Werke mit 600 cm³ Hubraum und 19,5 kW (26 PS) Nennleistung. Sie war bei ihrem Erscheinen im Februar 1951 zusammen mit… …   Deutsch Wikipedia

  • BMW-Motorrad — ist ein Geschäftsfeld des Fahrzeug und Motorenherstellers BMW. Das Unternehmen wurde am 7. März 1916 als Bayerische Flugzeugwerke (BFW) in München gegründet und konzentrierte sich ursprünglich auf die Herstellung von Flugmotoren. Am 21. Juli… …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 1200 GS — BMW BMW R 1200 GS R 1200 GS Hersteller: BMW Verkaufsbezeichnung: R 1200 GS Produktionszeitraum: 2004–heute …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 37 — BMW R 37, ausgestellt beim AvD Oldtimer Grand Prix 2011 Die BMW R 37 war das erste sportliche Motorrad von BMW. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • BMW HP2 — Enduro BMW HP2 Sport …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”