Barsig

Barsig ist der Name folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dietmar Barsig — im Sommer 2006 als Korrespondent des ZDF in Warschau Dietmar Barsig (* 2. Juli 1951[1] in Hannover; † 31. Januar 2011[2]) war ein deutscher …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Barsig — (* 22. Februar 1924 in Beuthen O.S.; † 20. Dezember 1988 in Göttingen) war ein deutscher Journalist, SPD Pressesprecher und Intendant des Senders Freies Berlin. Leben Franz Albert Barsig wurde im heutigen Bytom als Sohn eines Bergmanns geboren.… …   Deutsch Wikipedia

  • 4204 Barsig — Infobox Planet minorplanet = yes width = 25em bgcolour = #FFFFC0 apsis = name = Barsig symbol = caption = discovery = yes discovery ref = discoverer = Shoemaker, C. S. discovery site = Palomar discovered = May 11, 1985 designations = yes mp name …   Wikipedia

  • Kennzeichen D (Fernsehen) — Seriendaten Originaltitel Kennzeichen D …   Deutsch Wikipedia

  • Sender Freies Berlin — Senderlogo Der Sender Freies Berlin (SFB) war von seiner Gründung am 12. November 1953 (Sendestart war der 1. Juni 1954) bis zum 30. April 2003 die Landesrundfunkanstalt für West Berlin und seit 1990 für das vereinte Berlin. Der SFB war eine …   Deutsch Wikipedia

  • Sender freies Berlin — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Der Sender Freies Berlin (SFB) war von seiner Gründung am 12.… …   Deutsch Wikipedia

  • Meanings of minor planet names: 4001–4500 — As minor planet discoveries are confirmed, they are given a permanent number by the IAU s Minor Planet Center, and the discoverers can then submit names for them, following the IAU s naming conventions. The list below concerns those minor planets …   Wikipedia

  • Sender Freies Berlin — (SFB) was the ARD public radio and television service for West Berlin from 1 June 1954 until 1990 and for Berlin as a whole from German reunification until 30 April 2003. On 1 May 2003 it merged with Ostdeutscher Rundfunk Brandenburg to form… …   Wikipedia

  • List of named asteroids (A-C) — A List of named asteroids ordered alphabetically from A to C.See also: *List of named asteroids (D E) *List of named asteroids (F H) *List of named asteroids (I K) *List of named asteroids (L N) *List of named asteroids (O R) *List of named… …   Wikipedia

  • Alfred Braun — Braun bei der Landung des Zeppelins LZ 127 in Staaken, 1928 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”