Jelica Batarilo

Anna Jelica Batarilo (* in Hamburg) ist eine deutsche Schauspielerin.

Werdegang

Sie absolvierte ihre Schauspielausbildung an der staatlich anerkannten Berufsfachschule Bühnenstudio der darstellenden Künste in Hamburg. Bereits während ihrer Ausbildung erhielt sie erste Theaterengagements am Wolfgang Borchert Theater in Münster und am Thalia in der Gaußstraße in Hamburg. Es folgten Engagements unter anderem in Lübeck und Kronach, sowie ein Festengagement in Rostock. Rollen auf der Bühne waren unter vielen die der Gina in Nachtgestalten (Thalia Theater Hamburg, 2002), der der Clara in Briefe einer Liebe (Theater Orange Hamburg, 2004) und die der Helena und der Diana in Ende gut, alles gut (Bühne der Hansestadt Rostock, 2009).

Vor der Kamera stand sie bereits für den Kinofilm Girl im Jahre 2000 als Krankenschwester Katharina und Özgür Yildirims mehrfach preisgekrönten Film Chiko 2007 als Schwester Jessica. Zu ihren Rollen im Film gehörten unter anderen auch die der Lisa in der ARD-Produktion Dann kamst Du (2003) , die der Sonja in der Studio-Hamburg-Atelier-Produktion Kleine Schwester (2006) sowie Jana in dem Film Stufenlos (2011)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”