Jihad Battah

Jihad Battah (* 26. Juni 1956 in Damaskus, Syrien) ist ein syrisch-katholischer Geistlicher und ernannter Kurienbischof im Patriarchat von Antiochia im Libanon.

Leben

Jihad Battah empfing am 19. Mai 1991 durch Erzbischof Eustathe Joseph Mounayer die Priesterweihe und wurde in die Erzeparchie Damaskus inkardiniert. Jihad Battah war Leiter des Seminars des syrischen Patriarchats von Charfé im Libanon und wurde 2003 durch die Kongregation für die orientalischen Kirchen zum Rektor des Päpstlichen Kolleg St. Ephräm in Rom ernannt. Zuletzt war er „Protosincellus“ (Generalvikar) der Erzeparchie Damaskus.

Er wurde durch die Heilige Synode der syrisch-katholischen Kirche zum Bischof der syrischen Kurie gewählt gewählt. Papst Benedikt XVI. stimmte der Wahl zu und ernannte ihn am 1. März 2011 zum Titularbischof von Phaena und bestellte Jihad Battah zum Kurienbischof im Patriarchat der mit Rom unierten syrisch-katholischen Kirche von Antiochien in Beirut.[1]

Einzelnachweise

  1. „Vatikan/Irak: Neue Bischöfe für Bagdad und Mosul“, Radio Vatikan, 1. März 2011

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dioceses of the Syrian Catholic Church — The Syrian Catholic Church, established in the second half of the 17th century as a Catholic offshoot of the Syrian Orthodox Church, had around a dozen dioceses in the eastern provinces of the Ottoman empire in the 18th and 19th centuries. Three… …   Wikipedia

  • Phaena — ist ein Titularbistum der römisch katholischen Kirche. Es geht zurück auf einen untergegangenen Bischofssitz in der gleichnamigen antiken Stadt, die in der römischen Provinz Arabia Petraea lag. Der Bischofssitz war der Kirchenprovinz Bostra… …   Deutsch Wikipedia

  • Salafi — Sunni Islam Salafism is also used sometimes as a synonym of Wahhabism. A Salafi come from Sunni Islam (Arabic: سلفي‎) is a follower of an Islamic movement, Salafiyyah , that is supposed to take the Salaf who lived during the patristic period of… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”