Beevor-Zeichen

Das Beevor-Zeichen ist ein klinisches Zeichen für eine Muskelschwäche der unteren Bauchmuskeln. Es wurde nach dem Neurologen Charles Edward Beevor (1854–1908) benannt.

Beim Aufrichten aus dem Liegen ohne Zuhilfenahme der Arme kommt es bei beidseitiger Schwäche der unteren Bauchmuskeln zu einer Verschiebung des Bauchnabels in Richtung des Kopfes (nach kranial). Bei nur einseitiger Lähmung der unteren Bauchmuskeln kommt es dagegen zu einer Verschiebung des Bauchnabels zur gesunden Seite.[1]

Eine Muskelschwäche der unteren Bauchmuskeln tritt typischerweise bei einer Läsion der Rückenmarksnerven der Segmente Th 6 bis Th 10 auf. Auch bei der Fazio-skapulo-humeralen Muskeldystrophie (FSHD) sowie der amyotrophen Lateralsklerose (ALS) kann das Beevor-Zeichen positiv sein.[2]

Einzelnachweise

  1. Peter Berlit (Herausgeber): Klinische Neurologie. Springer-Verlag, 2. Auflage 2005, Seite 339. ISBN 978-3540019824
  2. Awerbuch GI et al.: Beevor's sign and facioscapulohumeral dystrophy. Arch Neurol. 1990 Nov;47(11):1208-9. PMID 2146943

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beevor — ist der Nachname folgender Personen: Antony Beevor, britischer Historiker, der unter anderem verschiedene Werke über den Zweiten Weltkrieg verfasst hat Charles Edward Beevor, Neurologe, nach dem das Beevor Zeichen benannt wurde. Diese Seite ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Estado Nuevo — Als Franquismus (span. franquismo [fraŋˈkismo], dt. auch Franco Regime und Franco Diktatur) bezeichnet man das System und die ideologische Untermauerung der autoritären Diktatur Francisco Francos in Spanien von 1936 bis zu den ersten freien… …   Deutsch Wikipedia

  • Franco-Diktatur — Als Franquismus (span. franquismo [fraŋˈkismo], dt. auch Franco Regime und Franco Diktatur) bezeichnet man das System und die ideologische Untermauerung der autoritären Diktatur Francisco Francos in Spanien von 1936 bis zu den ersten freien… …   Deutsch Wikipedia

  • Franco-Herrschaft — Als Franquismus (span. franquismo [fraŋˈkismo], dt. auch Franco Regime und Franco Diktatur) bezeichnet man das System und die ideologische Untermauerung der autoritären Diktatur Francisco Francos in Spanien von 1936 bis zu den ersten freien… …   Deutsch Wikipedia

  • Franco-Regime — Als Franquismus (span. franquismo [fraŋˈkismo], dt. auch Franco Regime und Franco Diktatur) bezeichnet man das System und die ideologische Untermauerung der autoritären Diktatur Francisco Francos in Spanien von 1936 bis zu den ersten freien… …   Deutsch Wikipedia

  • Franco-Spanien — Als Franquismus (span. franquismo [fraŋˈkismo], dt. auch Franco Regime und Franco Diktatur) bezeichnet man das System und die ideologische Untermauerung der autoritären Diktatur Francisco Francos in Spanien von 1936 bis zu den ersten freien… …   Deutsch Wikipedia

  • Franco-Zeit — Als Franquismus (span. franquismo [fraŋˈkismo], dt. auch Franco Regime und Franco Diktatur) bezeichnet man das System und die ideologische Untermauerung der autoritären Diktatur Francisco Francos in Spanien von 1936 bis zu den ersten freien… …   Deutsch Wikipedia

  • Francodiktatur — Als Franquismus (span. franquismo [fraŋˈkismo], dt. auch Franco Regime und Franco Diktatur) bezeichnet man das System und die ideologische Untermauerung der autoritären Diktatur Francisco Francos in Spanien von 1936 bis zu den ersten freien… …   Deutsch Wikipedia

  • Francoismus — Als Franquismus (span. franquismo [fraŋˈkismo], dt. auch Franco Regime und Franco Diktatur) bezeichnet man das System und die ideologische Untermauerung der autoritären Diktatur Francisco Francos in Spanien von 1936 bis zu den ersten freien… …   Deutsch Wikipedia

  • Frankismus — Als Franquismus (span. franquismo [fraŋˈkismo], dt. auch Franco Regime und Franco Diktatur) bezeichnet man das System und die ideologische Untermauerung der autoritären Diktatur Francisco Francos in Spanien von 1936 bis zu den ersten freien… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”