Luigi Bettazzi

Luigi Bettazzi (* 26. November 1923 in Treviso, Italien) ist ein italienischer römisch-katholischer Bischof.

Leben

Luigi Bettazzi wurde am 4. August 1946 zum Priester geweiht. Am 10. August 1963 ernannte ihn Papst Paul VI. zum Weihbischof im Erzbistum Bologna, verbunden mit dem Titularbistum Thagaste. Die Bischofsweihe erfolgte am 4. Oktober 1963 durch den Hauptkonsekrator Kardinal-Erzbischof Giacomo Lercaro. Am 26. November 1966 wurde er zum Bischof von Ivrea ernannt. Am 20. Februar 1999 nahm Papst Johannes Paul II. sein altersbedingtes Rücktrittsgesuch an.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Luigi Porro Lambertenghi — Luigi Renato, comte Porro Lambertenghi (né à Côme (Italie), le 12 juillet 1780 et mort à Milan le 9 février 1860) est un « patriote », entrepreneur et homme politique italien. Sommaire 1 Biographie 1.1 De la …   Wikipédia en Français

  • Enrico Berlinguer — (links neben Hermann Axen) während eines Besuches bei Erich Honecker 1973. Enrico Berlinguer (IPA [berliŋ gwɛr]) (* 25. Mai 1922 …   Deutsch Wikipedia

  • Enrico Berlinguer — Saltar a navegación, búsqueda Enrico Berlinguer (IPA [berliŋ gwɛr]) (25 de mayo de 1922 – 11 de junio de 1984) fue un político italiano, secretario general del Partido Comunista Italiano (PCI) desde 1972 hasta su muerte. Contenido …   Wikipedia Español

  • Enrico Berlinguer — (pronounced|berliŋˈgwɛr) (May 25, 1923 June 11, 1984), was an Italian politician; he was national secretary of the Italian Communist Party (Partito Comunista Italiano or PCI) from 1972 until his death.BiographyEarly careerThe son of Mario… …   Wikipedia

  • Liste der Bischöfe von Ivrea — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Ivrea (Italien): Eulalius (erwähnt 483) Wilhelm I. (erwähnt 502) Arnolf (erwähnt 555) Placidius (erwähnt 591) Antero I. (erwähnt 618) Desiderius I. (erwähnt 679) Wilhelm II. (erwähnt 686) Wibert I.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des évêques d'Ivrée — Le diocèse d Ivrée est un diocèse italien au Piémont. Il est suffragant de l archidiocèse de Turin. Le diocèse est fondé au milieu du IVe siècle, peut être par Eusèbe de Verceil. Le premier évêque certain est Eulogius (c. 451). Cathédrale d… …   Wikipédia en Français

  • Giuseppe Bertello — infobox bishopstyles name=Giuseppe Bertello dipstyle=The Most Reverend offstyle=Your Excellency relstyle=Monsignor deathstyle=none |Giuseppe Bertello (1 October 1942 ) is a Catholic archbishop and currently Nuncio to Italy.Early lifeBertello was… …   Wikipedia

  • 2. Vaticanum — Zweites Vatikanisches Konzil Datum 11. Oktober 1962 – 8. Dezember 1965 Akzeptiert von Römisch Katholische Kirche Vorangehendes Konzil Erstes Vatikanisches Konzil Nächstes Konzil ? Einberufen von Papst Johannes XXIII …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Vatikanisches Konzil — Zweites Vatikanisches Konzil Datum 11. Oktober 1962 – 8. Dezember 1965 Akzeptiert von Römisch Katholische Kirche Vorangehendes Konzil Erstes Vatikanisches Konzil Nächstes Konzil ? Einberufen von Papst Johannes XXIII …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Vatikanum — Zweites Vatikanisches Konzil Datum 11. Oktober 1962 – 8. Dezember 1965 Akzeptiert von Römisch Katholische Kirche Vorangehendes Konzil Erstes Vatikanisches Konzil Nächstes Konzil ? Einberufen von Papst Johannes XXIII …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”