Betty McKinnon

Betty McKinnon, eigentlich Elizabeth L. McKinnon, (* 1. Januar 1924) ist eine ehemalige australische Sprinterin.

Bei den Olympischen Spielen 1948 in London gewann sie die Mannschafts-Silbermedaille in der 4-mal-100-Meter-Staffel zusammen mit ihren Teamkolleginnen Shirley Strickland, June Maston und Joyce King, hinter dem Team der Niederlande (Gold) und vor dem Team aus Kanada (Bronze).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • McKinnon — or MacKinnon or Mckinnon or Mackinnon can refer to: Contents 1 People 2 Places 3 Other 4 See also People …   Wikipedia

  • McKinnon — ist der Familienname folgender Personen: Betty McKinnon (* 1924), australische Sprinterin Casey McKinnon (* 1978), kanadische Schauspielerin, Schriftstellerin, Videoeditorin und Videoproduzentin. Don McKinnon (Rugbyspieler) (* 1955),… …   Deutsch Wikipedia

  • Elizabeth McKinnon — Elizabeth ( Betty ) McKinnon (born January 1, 1924) is a retired Australian sprinter who won a silver medal in 4 x 100 metres relay with teammates Shirley Strickland, June Maston and Joyce King at the 1948 Summer Olympics in London.References*… …   Wikipedia

  • Ray McKinnon — Pour les articles homonymes, voir McKinnon. Ray McKinnon Données clés Naissance 15 novembre 1957 (1957 11 15) (53 ans) Adel, Géorgie, (États Unis) …   Wikipédia en Français

  • Australia at the 1948 Summer Olympics — Infobox Olympics Australia games=1948 Summer competitors=77 (68 men, 9 women) sports=nine flagbearer=Les McKay (water polo) gold=2 silver=6 bronze=5 total=13 rank=14Australia competed at the 1948 Summer Olympics in London, England. Australian… …   Wikipedia

  • List of Fortians — This is a list of former students of Fort Street High School who have attained notability in various fields. Politics and the law* Linda Ashford, current Justice of the District Court of New South Wales *John Arthur Ayling S.C, Senior Counsel,… …   Wikipedia

  • 1. Januar — Der 1. Januar (in Österreich und Südtirol: 1. Jänner) ist der 1. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 364 Tage (in Schaltjahren 365 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar …   Deutsch Wikipedia

  • Joyce King — (* 1. September 1920 in Sydney; † 10. Juni 2001) war eine australische Sprinterin. 1948 gewann sie bei den nationalen Meisterschaften Gold über 100 Yards und über 220 Yards. Bei den Olympischen Spielen 1948 in London gewann sie die Mannschafts… …   Deutsch Wikipedia

  • June Maston — (June Rit Maston, verheiratete Ferguson; * 11. März 1928; † 4. Dezember 2004) war eine australische Sprinterin. 1948 wurde sie bei den australischen Meisterschaften Vierte über 100 Yards. Bei den Olympischen Spielen 1948 in London gewann sie die… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger in der Leichtathletik/Medaillengewinnerinnen — Olympiasieger Leichtathletik Übersicht Alle Medaillengewinner Alle Medaillengewinnerinnen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”