Beutelsdorf
Beutelsdorf
Koordinaten: 50° 46′ N, 11° 29′ O50.7594611.48588Koordinaten: 50° 45′ 34″ N, 11° 29′ 9″ O
Einwohner: 155 (31. Dez. 2010)
Eingemeindung: 1. Juli 2002
Postleitzahl: 07407
Vorwahl: 036742
Beutelsdorf (Thüringen)
Beutelsdorf

Lage von Beutelsdorf in Thüringen

Beutelsdorf ist ein Ortsteil der Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt in Thüringen.

Inhaltsverzeichnis

Geografie und Geologie

Eine trichterförmige Erweiterung des Saaletals hinter Zeutsch in Richtung Nordwest führt nach Beutelsdorf in den Hexengrund. Rechts und links die Berge gehören zur Saale-Ilmplatte und sind grundwasserferne Muschelkalkverwitterungsböden. Die Tallagen sind Aueböden, die in welligen Ebenen anstehen. Verkehrsmäßig ist der Ort an die L 2391 angeschlossen.

Nachbarorte sind südlich Zeutsch, westlich Uhlstädt, nördlich Röbschütz und östlich die Stadt Orlamünde.

Geschichte

Das Dorf wurde 1350 urkundlich erstmals erwähnt.[1]

155 Einwohner haben in Beutelsdorf ihre Heimat.

Der Ort war und ist land- und forstwirtschaftlich geprägt. Die Bauern gingen auch den Weg der ostdeutschen Landwirtschaft und haben nach der Wende neue Organisationsformen gefunden.[2]

Weblinks

  • Beutelsdorf auf der Website der Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel

Einzelnachweise

  1. Wolfgang Kahl: Ersterwähnung Thüringer Städte und Dörfer. Ein Handbuch. Verlag Rockstuhl, Bad Langensalza 2010, ISBN 978-3-86777-202-0, S. 31
  2. Beutelsdorf auf der Website der Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Kulturdenkmale in Uhlstädt-Kirchhasel — In der Liste der Kulturdenkmale in Uhlstädt Kirchhasel sind alle Kulturdenkmale der thüringischen Gemeinde Uhlstädt Kirchhasel (Landkreis Saalfeld Rudolstadt) und ihrer Ortsteile aufgelistet (Stand: 2. Dezember 2009). Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Hauptendorf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Herzogenaurach — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Niederndorf (Herzogenaurach) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Uhlstädt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Uhlstädt-Kirchhasel — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte im Landkreis Erlangen-Höchstadt — Die Liste der Orte im Landkreis Erlangen Höchstadt listet die 180 amtlich benannten Gemeindeteile (Hauptorte, Kirchdörfer, Pfarrdörfer, Dörfer, Weiler und Einöden) im Landkreis Erlangen Höchstadt auf.[1] Systematische Liste Alphabet der Städte… …   Deutsch Wikipedia

  • Niederkrossen — Gemeinde Uhlstädt Kirchhasel Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Röbschütz — Gemeinde Uhlstädt Kirchhasel Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Zeutsch — Gemeinde Uhlstädt Kirchhasel Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”