Bilbao-Gefäß

Als Bilbao-Gefäß bezeichnet man das Griffgefäß eines spanischen Militärdegens, der bis zum 19. Jahrhundert in Gebrauch war. Das Gefäß besteht aus folgenden Griffelementen:

  1. Griffbügel
  2. vertikal bewegte Parierstange
  3. vorderer- und hinterer Parierbügel
  4. ein ovales, stark gewölbtes Stichblatt, schräg zur Längsachse bis in die Höhe der Parierstange
  5. Griff voll mit Draht umwickelt
  6. über der Griffwicklung vier befestigte Längsstäbe auf dem Griffstück
  7. Gefäßmarke mit „Bilbao“ (wahrscheinlich der Ort der Vertigung)

Diese Waffe wurde Aufgrund dieser Markierung auch „Bilbo“ oder „Bilbawe“ genannt[1].

Literatur

  • Gerhard Seifert: Schwert, Degen, Säbel. Die Erscheinungsformen der langen Griffwaffen Europas für den Sammler und Liebhaber als Grundriss dargestellt. Verlag H. G. Schulz, Hamburg 1962.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Gerhard Seifert: Fachwörter der Blankwaffenkunde. Deutsches Abc der europäischen blanken Trutzwaffen. (Hieb-, Stoß-, Schlag- und Handwurfwaffen). Verlag Seifert, Haig 1981.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Blankwaffenfachbegriffe — Die Liste der Blankwaffen Fachbegriffe beinhaltet Fachbegriffe aus der Waffentechnik der Blankwaffen (Hieb , Stich , Schlag , Stoß und Schutzwaffen etc.) sowie aus sich überschneidenden Randbereichen der Blankwaffen im Allgemeinen. Begriffe aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Field Marshal — Mit Marschall wird heute einer der höchsten oder der höchste militärische Dienstgrad bezeichnet. Symbol des Ranges war in Deutschland der Marschallsstab, der formal mitverliehen wurde. Der Begriff kann aber auch ein zeremonielles Hofamt… …   Deutsch Wikipedia

  • Marschal — Mit Marschall wird heute einer der höchsten oder der höchste militärische Dienstgrad bezeichnet. Symbol des Ranges war in Deutschland der Marschallsstab, der formal mitverliehen wurde. Der Begriff kann aber auch ein zeremonielles Hofamt… …   Deutsch Wikipedia

  • Marschallamt — Mit Marschall wird heute einer der höchsten oder der höchste militärische Dienstgrad bezeichnet. Symbol des Ranges war in Deutschland der Marschallsstab, der formal mitverliehen wurde. Der Begriff kann aber auch ein zeremonielles Hofamt… …   Deutsch Wikipedia

  • Marschallsstab — Mit Marschall wird heute einer der höchsten oder der höchste militärische Dienstgrad bezeichnet. Symbol des Ranges war in Deutschland der Marschallsstab, der formal mitverliehen wurde. Der Begriff kann aber auch ein zeremonielles Hofamt… …   Deutsch Wikipedia

  • Marschall — Marschall: Darstellung auf einem Kartenspiel von 1455 Mit Marschall wird heute einer der höchsten oder der höchste militärische Dienstgrad bezeichnet. Symbol des Ranges war in Deutschland der Marschallsstab, der formal mitverliehen wurde. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Eisen [1] — Eisen (Ferrum) Fe, das nützlichste und verbreitetste aller Metalle, findet sich in zahlreichen Verbindungen und nimmt an der Zusammensetzung der Erdrinde wesentlichen Anteil (zu etwa 5 Proz.). Vorkommen. Gediegen findet sich E. als Meteoreisen in …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”