Abe Tomoe

Tomoe Abe (jap. 安部 友恵, Abe Tomoe; * 13. August 1971 in Kitsuki) ist eine ehemalige japanische Langstreckenläuferin.

Als Zweite des Ōsaka-Marathons 1993, mit 2:26:27 h nur eine Sekunde hinter der späteren Weltmeisterin Junko Asari, qualifizierte sie sich für den Marathon der Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Stuttgart, bei dem sie in 2:31:01 die Bronzemedaille gewann. Im Jahr darauf siegte sie in Ōsaka mit dem japanischen Rekord von 2:26:09. 1996 wurde sie Fünfte in Ōsaka in 2:28:00 und siegte beim Hokkaidō-Marathon in 2:31:21. Bei der WM 1997 belegte sie den 29. Platz.

1998 und 1999 wurde sie Zweite beim Hokkaidō-Marathon, 1999 und 2000 Sechste beim Ōsaka-Marathon.

Bei ihrem einzigen Ausflug auf eine Ultramarathon-Strecke verbesserte sie bei den 100 km vom Saroma-See den Weltrekord über diese Distanz um fast eine halbe Stunde und blieb als erste und bislang (Stand 2008) einzige Frau mit 6:33:11 h unter sieben Stunden.

2001 wurde sie in 2:27:02 Fünfte beim Nagoya-Marathon, 2002 wurde sie Fünfte in Ōsaka, Sechste in Nagoya und in dem letzten Rennen ihrer leistungssportlichen Karriere Sechste beim Tokyo International Women's Marathon.

Mit einer Körpergröße von 1,49 m und einem Wettkampfgewicht von 38 kg ist Abe selbst für eine Langstreckenläuferin ungewöhnlich zierlich gebaut.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tomoe Abe — (jap. 安部 友恵, Abe Tomoe; * 13. August 1971 in Kitsuki) ist eine ehemalige japanische Langstreckenläuferin. Als Zweite des Ōsaka Marathons 1993, mit 2:26:27 h nur eine Sekunde hinter der späteren Weltmeisterin Junko Asari, qualifizierte sie sich… …   Deutsch Wikipedia

  • ABE — steht für: Abé (Sprache), eine Sprache der Niger Kongolesischen Familie Abé (Volk) (auch Abbey), das diese Sprache sprechende Volk im Süden der Elfenbeinküste Abe (Fluss), einen Fluss in Japan Abe (Texas), Ort in den Vereinigten Staaten eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Abé — Abe steht für: Abé (Sprache), eine Sprache der Niger Kongolesischen Familie Abé (Volk) (auch Abbey), das diese Sprache sprechende Volk im Süden der Elfenbeinküste Abe (Fluss), einen Fluss in Japan Abe (Texas), Ort in den Vereinigten Staaten eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Tomoe Abe — Informations Discipline(s) Marathon …   Wikipédia en Français

  • Tomoe Abe — (born 13 August 1971 in Kitsuki, Ōita) is a retired Japanese marathon runner.She won the bronze medal at the 1993 World Championships in a time of 2:31:01 hours. Her personal best time was 2:26:09 hours, achieved when she won the 1994 Osaka… …   Wikipedia

  • Tomoe Gozen — par Kikuchi Yōsai. Pierre commémorative pour Tomoe …   Wikipédia en Français

  • Abe — steht für: Abé (Sprache), eine Sprache der iger Kongolesischen Familie Abé (Volk) (auch Abbey), das diese Sprache sprechende Volk im Süden der Elfenbeinküste Abe (Fluss), einen Fluss in Japan Abe (Ohio), eine Ortschaft im US Bundesstaat Ohio eine …   Deutsch Wikipedia

  • Tomoe — bezeichnet einen Vornamen: der Vorname einer weiblichen Samurai, Tomoe Gozen. Der Vorname einer japanischen Langstreckenläuferin, Tomoe Abe. als Begriff: ein japanisches Symbol, Tomoe (Symbol) …   Deutsch Wikipedia

  • Abe no Seimei — Abe no Seimei, par Kikuchi Yōsai Abe no Seimei (安倍 晴明, Abe no Seimei?) …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Ab — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”