Abe Yūki

Yūki Abe (jap. 阿部 勇樹, Abe Yūki; * 6. September 1981 in Ichikawa, Präfektur Chiba) ist ein japanischer Fußballspieler.

Abe spielte beim Ichikawa FC und in der Jugend von JEF United Ichihara Chiba, bevor er 1998 in die Profimannschaft von JEF United Ichihara Chiba aufgenommen wurde. Er spielte bis 2006 bei Chiba und wurde dort auch zum Nationalspieler berufen. Mit ihnen gewann er den Yamazaki Nabisco Cup 2005 und 2006. Für Chiba absolvierte Abe 214 Ligaspiele und erzielte dabei 36 Tore.

2007 wechselte er zum amtierenden Meister Urawa Red Diamonds. Anders als bei JEF wurde Abe bei Urawa als Verteidiger eingesetzt. In seiner ersten Saison für Urawa absolvierte er 33 Spiele. Mit Urawa gewann er auch die AFC Champions League 2007 gegen den iranischen Vertreter Sepahan Isfahan, wobei er im zweiten Finalspiel im Saitama Stadium das entscheidende 2:0 für Urawa erzielte. Im Dezember belegte er mit Urawa den 3. Platz bei der FIFA-Klub-Weltmeisterschaft in Japan hinter den Boca Juniors und AC Mailand, gegen die sie im Halbfinale ausgeschieden waren.

Nationalmannschaft

Yūki Abe war Spieler der Mannschaft Japans bei den Olympischen Sommerspielen 2004 in Athen. Ihm gelang ein Tor im Gruppenspiel gegen Italien.

Sein Nationalmannmschafts-Debüt gab er unter Zico am 29. Januar 2005 gegen Kasachstan. Seitdem bestritt er 28 Spiele, erzielte zwei Tore und wurde dabei in der Qualifikation zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006, dem Kirin Cup 2007, der Asienmeisterschaft 2007 wie auch bei der Qualifikation zur FIFA Weltmeisterschaft 2010 eingesetzt.

Abe spielt wie bei den Reds meistens linker Verteidiger.

Vereine

Auszeichnungen

  • J.League Best XI: 2005, 2006, 2007

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abe Yuki — Yūki Abe (jap. 阿部 勇樹, Abe Yūki; * 6. September 1981 in Ichikawa, Präfektur Chiba) ist ein japanischer Fußballspieler. Abe spielte beim Ichikawa FC und in der Jugend von JEF United Ichihara Chiba, bevor er 1998 in die Profimannschaft von JEF… …   Deutsch Wikipedia

  • Yūki Abe — im Trikot von Leicester City (2011) Spielerinformationen Voller Name Yūki Abe Geburtstag 6. September 1981 …   Deutsch Wikipedia

  • Yūki Abe — Abe Nombre Yuki Abe Nacimiento 6 de septiembre de …   Wikipedia Español

  • Yūki Abe — Abe sous le maillot de Leicester City …   Wikipédia en Français

  • Yuki Abe — Yūki Abe (jap. 阿部 勇樹, Abe Yūki; * 6. September 1981 in Ichikawa, Präfektur Chiba) ist ein japanischer Fußballspieler. Abe spielte beim Ichikawa FC und in der Jugend von JEF United Ichihara Chiba, bevor er 1998 in die Profimannschaft von JEF… …   Deutsch Wikipedia

  • Yuki Abe — Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Club actuel …   Wikipédia en Français

  • ABE — steht für: Abé (Sprache), eine Sprache der Niger Kongolesischen Familie Abé (Volk) (auch Abbey), das diese Sprache sprechende Volk im Süden der Elfenbeinküste Abe (Fluss), einen Fluss in Japan Abe (Texas), Ort in den Vereinigten Staaten eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Abé — Abe steht für: Abé (Sprache), eine Sprache der Niger Kongolesischen Familie Abé (Volk) (auch Abbey), das diese Sprache sprechende Volk im Süden der Elfenbeinküste Abe (Fluss), einen Fluss in Japan Abe (Texas), Ort in den Vereinigten Staaten eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Yuki Abe — Football player infobox| playername= Yuki Abe fullname = Yuki Abe nickname = dateofbirth = birth date and age|1981|9|6 cityofbirth = Ichikawa, Chiba countryofbirth = Japan height = height|ft=5|in=10 currentclub = flagicon|Japan Urawa Red Diamonds …   Wikipedia

  • Yuki Maeda — 前田有紀 Surnom Yukidon Naissance 28 août 1979 Pays d’origine  Japon, Kōchi …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”