Bixio Bossi

Bixio Bossi (* 29. September 1896 in Lugano; † 30. Dezember 1990 ebenda, Freidenker, heimatberechtigt in Lugano) war ein Schweizer Politiker (FDP).

Inhaltsverzeichnis

Leben

Bixio Bossi kam am 29. September 1896 in Lugano als Sohn des Redakteurs und Politikers Emilio Bossi zur Welt. Er belegte ein Studium der Rechte in Bern und Genf, das er mit dem Erwerb des akademischen Grades eines Dr. iur. abschloss. In der Folge war Bossi als Rechtsanwalt und Notar tätig. Ferner unterrichtete Bossi in den 1930er Jahren Schweizerisches Recht in Pavia. Ausserdem gründete er den Rotary Club von Lugano und präsidierte in den Jahren 1942 bis 1971 die Tessiner ACS.

Er war verheiratet mit Ginevra, der Tochter des Virgilio Lampugnani. Bixio Bossi verstarb am 30. Dezember 1990 im Alter von 94 Jahren in Lugano.

Politische Karriere

Bossi, Mitglied der FDP Schweiz, gehörte auf stadtpolitischer Ebene in den Jahren 1924 bis 1932 der Stadtregierung von Lugano an. Auf kantonspolitischer Ebene wirkte er von 1922 bis 1947 im Tessiner Grossrat. Darüber hinaus war Bossi zwischen 1931 und 1942 im Nationalrat sowie zwischen 1942 und 1969 im Ständerat, den er vom 3. Dezember 1951 bis 1. Dezember 1952 präsidierte, vertreten. Zudem präsidierte er von 1921 bis 1946 abwechselnd mit Arnaldo Bolla die freisinnige Partei.

Bixio Bossi gehörte zu den wichtigsten Vertretern des rechten, antisozialistischen Flügels. Seine Position der "Nichtwahrnehmung" in der Auseinandersetzung mit dem Faschismus trug zur Krise seiner Partei bei, die 1934 in der Abspaltung des demokratischen Flügels gipfelte.

Literatur

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bossi — ist der Name folgender Personen: Anton Bossi Fedrigotti (1901–1990), österreichischer Diplomat und Autor Antonio Giuseppe Bossi († 1764), italienischer Stuckateur Bixio Bossi (1896 1990), Schweizer Politiker (FDP) Carmelo Bossi (* 1939),… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Nationalräte des Kantons Tessin — Diese Liste zeigt alle Mitglieder des Nationalrates aus dem Kanton Tessin seit Gründung des Bundesstaates im Jahr 1848 bis heute. Parteiabkürzungen BGB: Bauern , Gewerbe und Bürgerpartei CVP: Christlichdemokratische Volkspartei FDP: Freisinnig… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Ständeräte des Kantons Tessin — Diese Liste zeigt alle Mitglieder des Ständerates aus dem Kanton Tessin seit der Gründung des Bundesstaates im Jahr 1848 bis heute. Parteiabkürzungen CVP: Christlichdemokratische Volkspartei FDP: Freisinnig Demokratische Partei, seit 2009 FDP.Die …   Deutsch Wikipedia

  • Nekrolog 1990 — Nekrolog ◄ | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | ► | ►► Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) | Filmjahr 1990 Dies ist eine Liste im Jahr 1990 verstorbener… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Präsidenten National- und Ständerat — Inhaltsverzeichnis 1 Präsidenten des Nationalrates der Schweizerischen Eidgenossenschaft seit 1848 2 Präsidenten des Ständerates der Schweizerischen Eidgenossenschaft seit 1848 3 Statistiken 3.1 Nationalratspräsidenten nach Kantonen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des présidents du Conseil des États (Suisse) — Cette liste présente, depuis 1848, la liste des présidents annuels du Conseil des États de Suisse. Pour chaque président, on trouve également son canton d origine. Année Nom Canton 1848 Jonas Furrer ZH 1848 1850 François Briatte VD 1850 1851… …   Wikipédia en Français

  • Président du Conseil des Etats — Liste des présidents du Conseil des États (Suisse) Cette liste présente, depuis 1848, la liste des présidents annuels du Conseil des États de Suisse. Pour chaque président, on trouve également son canton d origine. Année Nom Canton 1848 Jonas… …   Wikipédia en Français

  • Président du Conseil des Etats (Suisse) — Liste des présidents du Conseil des États (Suisse) Cette liste présente, depuis 1848, la liste des présidents annuels du Conseil des États de Suisse. Pour chaque président, on trouve également son canton d origine. Année Nom Canton 1848 Jonas… …   Wikipédia en Français

  • Liste der Präsidenten des Ständerats — Die Liste der Präsidenten des Ständerats listet sämtliche Ständeratspräsidenten seit 1848 auf. Der Ständeratspräsident leitet die Sitzungen des Ständerats. Inhaltsverzeichnis 1 Präsidenten des Ständerates der Schweizerischen Eidgenossenschaft… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Söhnen und Töchtern der Stadt Lugano — Diese Liste enthält in Lugano geborene Persönlichkeiten, chronologisch nach dem Geburtsjahr sortiert. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 In Lugano geborene Persönlichkeiten 1.1 bis 1850 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”