Blend (Whisky)
Blended Scotch Whisky

Ein Blend ist eine Mischung, man sagt auch ein Verschnitt, von verschiedenen Whiskys. Als Grundlage für einen Blend wird oft Grain-Whisky (kontinuierlich destillierter Whisky aus verschiedenen Getreidesorten) verwendet und zum Teil bis zu 50 andere Whiskys hinzugemischt. Auf diese Weise erzielt der Masterblender einen ständig gleich bleibenden Geschmack und gleiche Qualität. Nach dem Mischen wird der Blend noch einige Zeit in einem Fass gelagert, damit die einzelnen Whiskys sich geschmacklich verbinden können. In Schottland werden die folgenden Arten von Blends unterschieden:

  • Blended Malts (auch Pure Malts) sind Whiskys, die nur aus verschiedenen Single-Malt-Whiskys verschiedener Brennereien verschnitten sind (früher auch Vatted Malt genannt). Ein bekannter Blended Malt ist etwa Johnnie Walker Green Label.
  • Blended Grains sind Whiskys, die nur aus Grain-Whiskys (kontinuierlich gebrannter Getreideschnaps, während Malt-Whisky nur aus gemälzter Gerste hergestellt wird) aus verschiedenen Brennereien verschnitten sind, denen aber im Gegensatz zu Blended Whiskys kein Single-Malt-Whisky zugesetzt wurde (auch Vatted Grain). Einziger Vertreter derzeit ist der Hedonism von Compass Box.
  • Blended Scotchs sind Whiskys, bei denen Grain-Whisky mit einem oder mehreren Single-Malt-Whiskys verschnitten wird. Prominente Vertreter dieser Sorte sind Ballantine’s und Johnnie Walker Red Label.

Die Erfindung des Whisky-Blendings wird Andrew Usher sen. (1782–1855) und Andrew Usher jun. (1826–1898) zugeschrieben. 1853 kreierte Andrew Usher sen. seinen ersten Blend („Old Vatted Glenlivet“) aus einzelnen Single-Malt-Whiskys. Andrew Usher jun. mischte ab 1856 auch Grain (also aus ungemälzten Getreide hergestellter) Whisky bei, der so entstandene „Usher’s Green Stripe“ ist auch heute noch erhältlich.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blend — heißt in der Grundbedeutung das Mischen, Vermischen oder Vermengen verschiedener Zutaten oder Sorten einer Substanz. Der Begriff wird in verschiedenen Bereichen verwendet: bei Whisky, siehe Blend (Whisky) für Tabakmischungen für Teemischungen bei …   Deutsch Wikipedia

  • Whisky — Single Malt Whisky, hier Lagavulin mit Nosing Glas …   Deutsch Wikipedia

  • Whisky — Verre de whisky Étiquettes de whiskies écossais distribués par Gordon M …   Wikipédia en Français

  • Blend — Un blend ou blended whisky est un whisky issu de l’assemblage de whiskies d’une ou de plusieurs distilleries. Il peut contenir des whiskies de différentes années, de différentes origines (single malt, bourbons, ryes) mélangés à du whisky de grain …   Wikipédia en Français

  • Whisky — This article is about the alcoholic beverage. For other uses, see Whisky (disambiguation). A glass of whisky Whisky (Scottish English and British English) or whiskey (Hiberno English and American English[1]) is a ty …   Wikipedia

  • blend — blend1 [blend] v [Date: 1300 1400; : Old Norse; Origin: blanda] 1.) [I and T] to combine different things in a way that produces an effective or pleasant result, or to become combined in this way ▪ a story that blends fact and legend blend… …   Dictionary of contemporary English

  • Whisky en France — La France est un pays de grande consommation de whisky et qui, depuis quelques années, s’est lancée dans la production. Sommaire 1 Consommation 2 Distillation 2.1 en Bretagne 2.2 en Alsace …   Wikipédia en Français

  • blend — 1 verb 1 (T) to thoroughly mix together soft or liquid substances to form a single smooth substance: Blend the sugar, eggs, and flour. 2 (I, T) to combine different features or characteristics in a way that produces an effective or pleasant… …   Longman dictionary of contemporary English

  • Whisky de seigle — Rye whisky Le rye whisky correspond à deux types de whiskies, théoriquement issus de la distillation du seigle. le whisky canadien est souvent appelé rye whisky car historiquement on utilisait principalement du seigle. Cependant de nos jours la… …   Wikipédia en Français

  • Blend — Blẹnd 〈m. 6 oder n. 15〉 1. Verschnitt, Mischung aus verschiedenen Sorten (von Tee, Tabak u. a.) (Blended Whiskey) 2. 〈Sprachw.〉 aus der absichtlichen Verschmelzung zweier Wörter hervorgehender neuer Ausdruck, z. B. “Medizyniker„ aus “Mediziner„… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”