Jeff Bloemberg
KanadaKanada Jeff Bloemberg
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 31. Januar 1968
Geburtsort Listowel, Ontario, Kanada
Größe 188 cm
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Schusshand Rechts
Draftbezogene Informationen
NHL Entry Draft 1986, 5. Runde, 93. Position
New York Rangers
Spielerkarriere
1985–1988 North Bay Centennials
1988–1990 New York Rangers
1990–1992 Binghamton Rangers
1992–1993 Cape Breton Oilers
1993–1994 Springfield Indians
1994–1997 Adirondack Red Wings
1997–1998 Berlin Capitals
1998–1999 Revierlöwen Oberhausen

Jeff Bloemberg (* 31. Januar 1968 in Listowel, Ontario) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler, der unter anderem für die New York Rangers in der National Hockey League aktiv war.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Bloemberg begann seine Karriere 1985 in der kanadischen Juniorenliga Ontario Hockey League bei den North Bay Centennials. Ein Jahr später wählten ihn die Verantwortlichen der New York Rangers während des NHL Entry Draft 1986 in der fünften Runde an insgesamt 93. Position aus. Der Verteidiger blieb bis 1988 in der OHL, ehe er in die International Hockey League zu den Denver Rangers, dem damaligen Farmteam der New York Rangers, wechselte. In der Saison 1988/89 absolvierte er seine ersten neun NHL-Spiele für die Rangers, erzielte dabei jedoch keinen Scorerpunkt. In den folgenden Jahren konnte sich Bloemberg nicht in der NHL durchsetzen und war überwiegend bei diversen Farmteams der New Yorker aktiv. So spielte er 1989/90 bei den Flint Spirits in der IHL und von 1990 bis 1992 bei den Binghamton Rangers in der American Hockey League.

Im Sommer 1992 entschied sich Bloemberg zunächst für ein Engagement bei den Tampa Bay Lightning, als er während des NHL Expansion Draft 1992 von dem kurz vorher neu gegründeten Team gezogen wurde. Noch vor dem Beginn der Spielzeit 1992/93 wechselte er dann zu den Edmonton Oilers. Bei den Oilers kam er nicht in der NHL zum Einsatz und trug dagegen 92 Mal das Trikot der Cape Breton Oilers in der AHL. Nach einem weiteren Jahr bei den Springfield Falcons, unterschrieb er zur Saison 1994/95 als Free Agent einen Vertrag bei den Detroit Red Wings, die ihn allerdings ebenfalls nur bei deren damaligen Farmteam, den Adirondack Red Wings in der AHL einsetzten. Dort spielte er bis 1997 und wechselte anschließend in die Deutsche Eishockey Liga zu den Berlin Capitals. Es folgte eine Saison bei den Revierlöwen Oberhausen, ehe er seine aktive Eishockeykarriere 1999 im Alter von 31 Jahren beendete.

Erfolge und Auszeichnungen

Statistik

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
DEL-Hauptrunde 2 79 6 24 30 70
DEL-Playoffs
NHL-Reguläre Saison 4 43 3 6 9 25
NHL-Playoffs 1 7 0 3 3 5

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jeff Bloemberg — (born January 31, 1968 in Listowel, Ontario, Canada) is a former professional ice hockey defenceman who played four seasons in the National Hockey League with the New York Rangers from 1988–89 to 1991–92.Bloemberg was drafted 93rd overall in the… …   Wikipedia

  • Liste des joueurs des Rangers de New York — Cette liste contient les joueurs de hockey sur glace ayant joué au moins un match sous le maillot des Rangers de New York, franchise de la ligue nationale de hockey qui existe depuis la saison 1926 27[1]. Gardiens de but Statistiques totales avec …   Wikipédia en Français

  • NHL Expansion Draft 1992 — Der NHL Expansion Draft 1992 wurde am 18. Juni 1992 von der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL veranstaltet. Der Expansion Draft fand statt, da die NHL um zwei Teams erweitert wurde und die Kader der Teams Ottawa Senators und Tampa Bay… …   Deutsch Wikipedia

  • List of New York Rangers players — This is a list of players who have played at least one game for the New York Rangers of the National Hockey League (NHL) from 1926–27 to present. NOTOC A*Clarence Taffy Abel, *Murray Abramson, *Doug Adam, *Lloyd Ailsby, *Andy Aitkenhead, *Clint… …   Wikipedia

  • Repechage d'entree dans la LNH 1986 — Repêchage d entrée dans la LNH 1986 Le repêchage d entrée dans la Ligue nationale de hockey 1986 a eu lieu au Forum de Montréal (Québec). Quelque temps après le repêchage classique, un autre repêchage supplémentaire eut lieu afin de permettre aux …   Wikipédia en Français

  • Repêchage d'entrée dans la LNH 1986 — Zarley Zalapski quatrième choix du repêchage Généralités Sport Hockey sur glace …   Wikipédia en Français

  • Repêchage d'entrée dans la lnh 1986 — Le repêchage d entrée dans la Ligue nationale de hockey 1986 a eu lieu au Forum de Montréal (Québec). Quelque temps après le repêchage classique, un autre repêchage supplémentaire eut lieu afin de permettre aux franchises de la LNH de choisir des …   Wikipédia en Français

  • List of NHL players (B) — This is a list of National Hockey League (NHL) players who have played at least one game in the NHL from 1917 to present and have a last name that starts with B . Contents 1 Bab–Ban 2 Bar–Bay 3 Bea–Bel 4 …   Wikipedia

  • North Bay Centennials — City North Bay, Ontario …   Wikipedia

  • North Bay Centennials — Gründung 1982 Auflösung 2002 Geschichte St. Catharines Falcons 1943 – 1947 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”