Abedi
Isabel Abedi auf dem Fantasy-Festival in Flörsheim/Main, 29. Juni 2007

Isabel Nasrin Abedi (* 3. März 1967 in München) ist eine deutsche Kinderbuchautorin.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Isabel Abedi wurde am 3. März 1967 in München geboren und wuchs dann in Düsseldorf auf. Nach ihrem Abitur ging sie als Aupair nach Los Angeles. Anschließend kam sie zurück nach Deutschland, wo sie in Hamburg eine Ausbildung zur Werbetexterin absolvierte.

Dreizehn Jahre lang arbeitete sie in diesem Beruf und verfasste nebenbei Kinder- und Jugendbücher. Mittlerweile ist sie hauptberuflich Schriftstellerin und ist als freie Autorin für mehrere Verlage tätig.

Ihre Bücher erscheinen in mehreren Sprachen und sind bereits mehrfach mit Preisen ausgezeichnet worden. Zu einem großen Erfolg entwickelte sich ihre Kinderbuchreihe Lola. Und auch mit ihren Kinderromanen Unter der Geisterbahn' sowie Verbotene Welt wurde sie bekannt.

Isabel Abedi lebt mit ihrem Ehemann und ihren zwei Töchtern in Hamburg.

Werk

Bilderbücher

  • Das 99. Schaf
  • Das 99. Schaf und der kleine Wolf
  • Das 99. Schaf reist um die ganze Welt
  • Blöde Ziege
  • "Verschwunden!", ruft die kleine Ziege
  • Hurra, gewonnen!
  • Torro sieht rot
  • Leila Schwein schreit Nein!
  • Du bist mein größter Schatz
  • Hexus-Plexus
  • Ein Wunsch für die kleine Fee
  • Glückgehabt, Pechbär!
  • Lisa und der Krachdrache
  • Abschied von Opa Elefant
  • Alberta geht die Liebe suchen
  • Traumschuhe für Lilian
  • Der Baum ist mein Haus
  • Der Nikolaus kommt heut!
  • Weihnachtsrabe Rasputin findet das Glück
  • Keine Angst, kleines Nachtgespenst!
  • Wie lange noch?
  • Drei Jahre noch, dann halte ich es nicht mehr aus!

Kinderbücher

  • Kleiner Wolf im Not
  • Leselöwen - Freundinnengeschichten
  • Käpten Klonk und seine Piraten
  • Lola - Hier kommt Lola!
  • Lola - Lola macht Schlagzeilen
  • Lola - Lola in geheimer Mission
  • Lola - Applaus für Lola!
  • Lola - Lola Löwenherz
  • Lola - Meine Freunde (Freundebuch)
  • Lola - Macht Lola zum Star
  • Lola - Die große Lola Show
  • Lola - Lola macht sich stark
  • Lola - auf Hochzeitsreise
  • Unter der Geisterbahn
  • Verbotene Welt

Jugendbücher

  • Whisper (Juni 2005)
  • Imago (Juni 2006)
  • Isola (Juni 2007)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abedi — is a surname. People with this surname include:* Colet Abedi, Iranian American writer and producer * Razi Abedi, Pakistani writer * Amir Abedi (1924 1964), Mayor of Dar es Salaam * Syed Taghi Abedi, Indian pathologist *Agha Hasan Abedi (1922… …   Wikipedia

  • Abedi — afrikanischer Name, Bedeutung: der Anbetende …   Deutsch namen

  • Abédi Pelé — (rechts) mit dem ehemaligen ivorischen Präsidenten Laurent Gbagbo (2007) Spielerinformationen Voller Name Abédi Ayew Geburtstag …   Deutsch Wikipedia

  • Abedi Pele — Abedi Pelé Pour les articles homonymes, voir Pelé (homonymie). Abedi Pelé …   Wikipédia en Français

  • Abédi Pelé — Nombre Abédi Ayew Nacimiento 5 de noviembre de 1964 (47 años) Domé, Ghana Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • Abedi Ayew Pelè — Abedi Pelé (* 5. November 1964 in Domé, Ghana; eigentlich Abédi Ayew) ist ein ehemaliger ghanaischer Fußballspieler. In der Fußball Bundesliga spielte er von 1996 bis 1998 50 Mal für 1860 München und schoss hierbei zwei Tore. Medienberichten… …   Deutsch Wikipedia

  • Abedi Ayew Pelé — Abedi Pelé (* 5. November 1964 in Domé, Ghana; eigentlich Abédi Ayew) ist ein ehemaliger ghanaischer Fußballspieler. In der Fußball Bundesliga spielte er von 1996 bis 1998 50 Mal für 1860 München und schoss hierbei zwei Tore. Medienberichten… …   Deutsch Wikipedia

  • Abedi Pele — Abedi Pelé (* 5. November 1964 in Domé, Ghana; eigentlich Abédi Ayew) ist ein ehemaliger ghanaischer Fußballspieler. In der Fußball Bundesliga spielte er von 1996 bis 1998 50 Mal für 1860 München und schoss hierbei zwei Tore. Medienberichten… …   Deutsch Wikipedia

  • Abedi Pelé — (* 5. November 1964 in Domé, Ghana; eigentlich Abédi Ayew) ist ein ehemaliger ghanaischer Fußballspieler. In der Fußball Bundesliga spielte er von 1996 bis 1998 50 Mal für 1860 München und schoss hierbei zwei Tore. Medienberichten zufolge… …   Deutsch Wikipedia

  • Abedi Pele — Saltar a navegación, búsqueda Abédi Pelé Obtenido de Abedi Pele …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”