Boitin

Boitin ist der Name bzw. Namensbestandteil folgender Orte:

  • Boitin, Ortsteil der Gemeinde Tarnow im Landkreis Rostock in Mecklenburg-Vorpommern
  • Boitin-Resdorf, Ortsteil der Gemeinde Lüdersdorf im Landkreis Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • St.-Jacobi-Kirche (Lüdingworth) — Die Kirche St. Jacobi ist einer der drei Bauerndome im Hadelner Land. Sie liegt auf der großen Wurth im Ort Lüdingworth, der 1972 nach Cuxhaven eingemeindet wurde. Sie ist die am prächtigsten ausgestattete der drei Kirchen. Der Turm der Kirche …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kirchen im Kirchenkreis Güstrow — Kirchenkreis Güstrow Der Kirchenkreis Güstrow gehört zur Evangelisch Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs. Folgende Landkreise sind teilweise oder insgesamt Bestandteil des Kirchenkreises und werden in der Liste mit Abkürzungen gekennzeichnet:… …   Deutsch Wikipedia

  • Bärbel Kozian — (* 27. November 1940 in Schivelbein) ist eine deutsche Politikerin und ehemalige Abgeordnete der Volkskammer sowie des Landtages von Mecklenburg Vorpommern. 1998 trat sie aus der PDS aus, nunmehr ist sie Mitglied der CDU. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Steintanz-Warnowtal — im ehemaligen Landkreis Güstrow Im Amt Steintanz Warnowtal (Landkreis Rostock in Mecklenburg Vorpommern), das seit 1992 existierte, waren die 12 Gemeinden Baumgarten, Boitin, Dreetz, Gülzow, Katelbogen, Lübzin, Prüzen, Qualitz, Rosenow, Tarnow… …   Deutsch Wikipedia

  • Boitiner Steintanz — Brautlade Der Boitiner Steintanz ist eine prähistorische Kult und Begräbnisstätte in einem Wald zwischen dem Tarnower Ortsteil Boitin und Dreetz bei Bützow in Mecklenburg Vorpommern. Heute führt ein ausgeschilderter Weg zu dem 1765 erstmals… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kirchen im Kirchenkreis Wismar — Kirchenkreis Wismar Der Kirchenkreis Wismar gehört zur Evangelisch Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs. Folgende Landkreise und kreisfreie Städte Mecklenburg Vorpommerns sind teilweise oder insgesamt Bestandteil des Kirchenkreises und werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Tarnow (Mecklenburg) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Neuleben — Die Hauptstraße in Groß Neuleben (Hauptverkehrsweg) Neuleben war eine von 1956 bis 1990 bestehende Gemeinde im Kreis Grevesmühlen des Bezirkes Rostock in der DDR und ab der Deutschen Wiedervereinigung des Landes Mecklenburg Vorpommern. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmale in Lüdersdorf — In der Liste der Baudenkmale in Lüdersdorf sind alle denkmalgeschützten Bauten der mecklenburgischen Gemeinde Lüdersdorf und ihrer Ortsteile aufgelistet. Grundlage ist die Veröffentlichung der Denkmalliste des Kreises Nordwestmecklenburg mit dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Our Lady of Pontmain — Our Lady of Hope is the title given to the Virgin Mary on her apparition at Pontmain, France on January 17, 1871. A series of articles on Roman Catholic Mariology General articles Overview of Mariology • …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”