Bolat-AMT Temirtau
Bolat-AMT Temirtau
Vereinswappen
Voller Name
Gegründet 1960
Stadion Metallurg-Stadion
Plätze 12.000
Trainer Sergei Polenow
Homepage www.bulatamt.kz
Liga Erste Liga
2011 6. Platz
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Der FK Bolat-AMT Temirtau (kasachisch: Болат Футбол Клубы) (auch FK Bolat ZSKA (2004) und FK Bolat MSK(2005)) ist ein kasachischer Fußballverein aus der zentralkasachischen Industriestadt Temirtau.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Verein wurde im Jahre 1960 als Metallurg Temirtau gegründet. Von 1969 bis 1977 hieß der Verein Stroitel Temirtau. 1978 erfolgte erneute Umbenennung in Bulat Temirtau. Der Verein gewann zu den Sowjetzeiten insgesamt siebenmal den Kasachischen Pokal, darunter in den Jahren 1972-1976 fünfmal hintereinander. Von 1992 bis 1998 spielte die Mannschaft in der Premjer-Liga. Die beste Platzierung wurde mit dem siebten Rang in der Spielzeit 1994 erreicht. In den Jahren 1995 und 1996 belegte die Mannschaft jeweils den vorletzten Tabellenplatz, konnte aber die Klasse aufgrund von einer Erweiterung der höchsten kasachischen Liga und von den Zwangsversetzungen anderer Vereine die Klasse halten. Nach der Saison 1998 stieg Bolat endgültig in die zweitklassige Erste Liga ab. 2004 wurde die Meisterschaft der ersten Liga gewonnen und im Entscheidungsspiel um den Aufstieg der FK Alma-Ata mit 2:1 bezwungen. Somit kehrte das Team in die kasachische Eliteklasse der Saison 2005 zurück, verlor dort allerdings 29 von 30 Saisonspielen bei einem Unentschieden gegen den späteren Meister FK Aqtöbe, belegte am Ende der Spielzeit den letzten Platz und stieg folglich erneut ab. In der Saison 2008 erreichte der Verein den elften Rang und im darauffolgenden Jahr den sechsten Platz.

Erfolge

Meister der Ersten Liga: 2004

Historische Ligaresultate

Stadion

Der Verein trägt seine Heimspiele im 12.000 Zuschauer fassenden Metallurg-Stadion aus, das im Jahre 1978 erbaut und 2008 modernisiert wurde.

Sponsoren

Der Hauptsponsor des Vereins ist der weltweit größte Stahlproduzent Mittal Steel Company.

Bekannte ehemalige Spieler

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Temirtau — Теміртау Wappen Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Waleri Jablotschkin —  Waleri Jablotschkin Spielerinformationen Geburtstag 2. Februar 1973 Geburtsort Temirtau, Kasachstan Position Sturm Vereine als Aktiver …   Deutsch Wikipedia

  • Erste Liga (Kasachstan) — Erste Liga Verband Qasaqstannyng Futbol Federazijassy Erstaustragung 1994 Hierarchie 2. Liga Mannschaften 18 Meister Wostok Öskemen Website …   Deutsch Wikipedia

  • Superliga 2005 — Die Superliga 2005 war die 14. Spielzeit der höchsten kasachischen Spielklasse im Fußball der Männer. Inhaltsverzeichnis 1 Vor der Saison 2 Tabelle 2.1 Torschützenliste 3 Si …   Deutsch Wikipedia

  • FK Aqtöbe — Voller Name Futbolny klub Aktobe Ort Aqtöbe Gegründet …   Deutsch Wikipedia

  • Kasachischer Fußballpokal 2009 — Kasachischer Pokal 2009 war die 18. Austragung des Pokalwettbewerbs im Fußball in Kasachstan. Der Wettbewerb startete am 24. April 2009 und endete im November 2009. Pokalverteidiger war der FK Aqtöbe. Der Gewinner FK Atyrau qualifizierte sich für …   Deutsch Wikipedia

  • Kasachischer Fußballpokal 2010 — Kasachischer Pokal 2010 ist die 19. Austragung des Pokalwettbewerbs im Fußball in Kasachstan. Der Wettbewerb startete am 18. April 2010. Pokalverteidiger ist der FK Atyrau. Der Gewinner qualifiziert sich für die zweite Runde der UEFA Europa… …   Deutsch Wikipedia

  • Kasachischer Fußballpokal 2011 — war die 20. Austragung des Pokalwettbewerbs im Fußball in Kasachstan. Der Wettbewerb startete am 13. April 2011. Pokalverteidiger war der Lokomotive Astana. Der Gewinner Ordabassy Schymkent qualifizierte sich für die zweite Runde der UEFA Europa… …   Deutsch Wikipedia

  • Oberste Liga (Kasachstan) 1997 — Die Oberste Liga 1997 war die 6. Spielzeit der höchsten kasachischen Spielklasse im Fußball der Männer. Inhaltsverzeichnis 1 Tabelle 2 Golden match 3 Siehe auch 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Oberste Liga (Kasachstan) 1998 — Die Oberste Liga 1998 war die 7. Spielzeit der höchsten kasachischen Spielklasse im Fußball der Männer. Tabelle Verein Sp G U V Tore Diff. Punkte 01. Yelimai Semipalatinsk 26 20 3 3 60:20 +40 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”