Bratsberg-Demokraten

Die Bratsberg-Demokraten (wörtlich: Der Bratsberger Demokrat) war eine norwegische Zeitung, die in Skien in der Telemark gedruckt wurde. Zwischen 1924 und 1929 hieß sie Telemark Kommunistblad.

Bratsberg-Demokraten wurde am 7. April 1908 als eine Zeitung der Arbeiderpartiet für die Telemark gegründet.[1][2] Am 10. Januar 1921 fusionierte sie mit der Zeitung Nybrott und hieß fortan Folkets Dagblad, das nun als Regionalzeitung für die Telemark und Vestfold fungierte. Der Zusammenschluss wurde jedoch am 19. Mai 1922 wieder aufgehoben.[1]

Im Jahre 1923 wurde die Zeitung von der Norges Kommunistiske Parti usurpiert. Im darauffolgenden Jahr wurde die Zeitung in Telemark Kommunistblad umbenannt. Die Herausgabe wurde am 28. Juni 1929 eingestellt.[3]

Unter den bekanntesten Herausgebern der Zeitung findet sich Eivind Reiersen, der die Zeitung in den Jahren 1919–1921 und 1924–1928 herausgab.[4]

Einzelnachweise

  1. a b Tor Are Johansen: Nybrott. In: Idar Flo (Hrsg.): Norske aviser fra A til Å (Norsk presses historie 1660–2010. Band 4). Universitetsforlaget, Oslo 2010, ISBN 978-82-15-01604-7, S. 255.
  2. Thor Øvrum: Telemarksavisa. In Idar Flo (Hrsg.): Norske aviser fra A til Å (Norsk presses historie 1660–2010. Band 4). Universitetsforlaget, Oslo 2010, ISBN 978-82-15-01604-7, S. 335.
  3. Einhart Lorenz: Det er ingen sak å få partiet lite. NKP 1923–1931. Pax, Oslo 1983, ISBN 82-530-1255-1, S. 168–169.
  4. Eivind Reiersen. Norsk samfunnsvitenskapelig datatjeneste (abgerufen am 29. Januar 2011).

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Christian Hilt — Christian Gottlieb Hilt (29 January 1888 – 5 August 1958) was a Norwegian newspaper editor and politician for the Labour and Communist parties. He was born in Bergen, and started studies in 1906 but left the higher education system after a couple …   Wikipedia

  • Ola Solberg — (4 March 1886 – 1977) was a Norwegian newspaper editor and politician for the Labour Party. He was born in Heradsbygd as a son of painter and smallholder Otto Solberg (1861–1928) and his wife Olava Oppegaard (1863–1942). He studied and graduated… …   Wikipedia

  • Communist Party of Norway — Norges Kommunistiske Parti Leader Svend Haakon Jacobsen Founded …   Wikipedia

  • Nybrott (Larvik newspaper) — For other uses, see Nybrott (Ålesund newspaper). Nybrott (lit. New Clearing ) was a Norwegian newspaper, published in Larvik in Vestfold county. Nybrot was started on 9 September 1911, as a Labour Party newspaper. It was first weekly, was then… …   Wikipedia

  • Nybrott (Larvik) — Die Nybrott (wörtlich: Neue Aufklärung) war eine norwegische Zeitung, die in Larvik in Vestfold gedruckt wurde. Nybrot wurde am 9. September 1911 als eine Zeitung der Arbeiderpartiet gegründet. Am Anfang erschien sie wöchentlich, danach wurde sie …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”