Abeokuta
Abeokuta im Bundesstaat Ogun
Blick über die Stadt

Abeokuta (Yoruba für Zuflucht zwischen den Felsen) ist eine Stadt in Nigeria. Dabei handelt es sich um die Hauptstadt des Bundesstaates Ogun. Abeokuta hat 593.140 Einwohner (Stand 1. Januar 2005) und ist der Sitz eines der fünf Oberhäupter des Yoruba-Volkes, der "Alake" genannt wird.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Die Stadt liegt im Südwesten Nigerias, nördlich der Stadt Lagos.

Geschichte

Abeokuta wurde um 1830 vom Stamm der Egba als Stützpunkt gegen Überfälle von Sklavenjägern aus Dahomey gegründet. Die Egba zogen verstärkt in das Gebiet von Abeokuta, nachdem sie durch Armeen der Yoruba aus ihrer Heimat um die Stadt Ibadan verdrängt worden waren. Diese selbst flüchteten dabei aus ihrem Reich Königreich Oyo vor dem Einfall der Fulbe-Krieger aus dem weiter nördlich gelegenen Land der Hausa.

Blick über die Stadt vom Olumo Rock

Wirtschaft

Die Stadt stellt das Zentrum eines Kakaoanbaugebietes dar und zeichnet sich durch eine moderne Missionsklinik aus. An Industriebetrieben verfügt Abeokuta unter anderem über eine Großbrauerei und ein Zementwerk; daneben gibt es Betriebe, die sich auf das Färben handgewebter Stoffe spezialisiert haben. Die Stadt ist darüber hinaus Umschlagplatz für Agrarerzeugnisse (Palmprodukte, Kakao).

Söhne und Töchter der Stadt

7.153.35

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abeokuta — Bandera …   Wikipedia Español

  • Abeokuta — Abeokuta,   Hauptstadt des Bundesstaates Ogun, Südwestnigeria, 427 200 Einwohner; Handelszentrum im dicht besiedelten Yorubaland an der Bahnlinie Lagos Kano;   Wirtschaft:   Nahrungsmittel (Kakao u. a.), Baustoff , Textilindustrie.   Geschichte:… …   Universal-Lexikon

  • Abeokuta — Abeokūta (Abbeokuta), Stadt in Lagos (Nordwestafrika), am Ogun, 120.000 E. (Egba) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Abeokuta — ville du Nigeria, sur l Ogun, à 70 km au N. de Lagos; cap. de l état d Ogun; 324 000 hab. Industr. alim., bois, caoutchouc. Marché agricole …   Encyclopédie Universelle

  • Abeokuta — /ah bay oh koo tah/, n. a city in SW Nigeria. 195,000. * * * City (pop., 1996 est.: 424,000), southwestern Nigeria. Located about 60 mi (96 km) north of Lagos, Abeokuta was established с 1830 as a refuge from slave hunters. It was the chief town… …   Universalium

  • Abeokuta — Infobox Settlement official name = Abeokuta imagesize = 300px image caption = Abeokuta as seen from Olumo Rock. pushpin pushpin label position = bottom pushpin map caption = Location in Nigeria subdivision type = Country subdivision name =… …   Wikipedia

  • Abeokuta — Vue du sommet de l Olumo Rock Abeokuta est une ville du Nigeria, capitale de l état d Ogun, fondée en 1825 comme refuge contre les chasseurs d esclaves du Dahomey et d Ibadan. Géographie Altitude : 67 mètres. Latitude : 007º 09 N …   Wikipédia en Français

  • Abeokuta — Original name in latin Abeokuta Name in other language Abeokuta, QAT, a bei ao ku ta, Абеокута State code NG Continent/City Africa/Lagos longitude 7.15 latitude 3.35 altitude 68 Population 593100 Date 2013 04 28 …   Cities with a population over 1000 database

  • Abeokuta — ► C. de Nigeria, en la región occidental; 377 100 h. Cap. del estado de Ogun. Puerto fluvial. * * * Ciudad (pob., est. 1996: 424.000 hab.), en el sudoeste de Nigeria. Situada a 96 km (60 mi) aprox. al norte de Lagos; Abeokuta fue fundada 1830… …   Enciclopedia Universal

  • Abeokuta — A•be•o•ku•ta [[t]ˌɑ beɪˈoʊ kʊ tɑ[/t]] n. geg a city in SW Nigeria. 377,000 …   From formal English to slang

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”