Aberrantes Verhalten

Als Aberrantes Verhalten wird in der Soziologie (insbesondere der Kriminalsoziologie) abweichendes Verhalten bezeichnet, bei dem die Abweichung bewusst ist, die verletzte Norm also grundsätzlich akzeptiert wird. Damit steht aberrantes Verhalten im Gegensatz zum nonkonformen Verhalten, bei dem die verletzten Normen abgelehnt werden. Beispiel: Ein Einbrecher, der sich bemüht, seine Tat heimlich auszuführen, zeigt damit aberrantes Verhalten.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nonkonformist — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Nonkonformisten — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Nonkonformität — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”