Demokratische Partei des Kosovo
Demokratische Partei des Kosovo
Logo der PDK
Hashim Thaçi
Partei­vorsitzender Hashim Thaçi
General­sekretär Jakup Krasniqi
Stell­vertretende Vorsitzende Hajredin Kuçi
Fatmir Limaj
Rrustem Mustafa
Bajram Rexhepi
Gründung 10. Oktober 1999
Gründungs­ort Prishtina
Farbe(n) schwarz und rot
Parlamentsmandate 34
Website www.pdk-ks.org

Die Partia Demokratike e Kosovës (kurz PDK, deutsch Demokratische Partei des Kosovo) ist die größte politische Partei im Kosovo. Sie ist sozialdemokratisch geprägt und relativ links im politischen Spektrum orientiert.

Vorsitzender der Partei ist seit ihrer Gründung Hashim Thaçi, der im Kosovo-Krieg 1999 militärischer Führer in der UÇK (zu deutsch: Befreiungsarmee des Kosovo) war. Der erste Ministerpräsident des damals noch zu Serbien gehörenden Kosovo war nach Beendigung des Krieges Bajram Rexhepi (PDK). Vor der Unabhängigkeitserklärung des Kosovo vom 17. Februar 2008 setze sich wie die meisten albanischen Parteien des Kosovo auch die PDK für ein unabhängiges Kosovo ein.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Partei wurde am 14. Mai 1999 vom politischen Flügel der UÇK gegründet und hieß zuerst Partei für den demokratischen Fortschritt Kosovos (albanisch Partia për Progresin Demokratik e Kosovës), wurde aber am 21. Mai 2000 in den heutigen Namen umbenannt.

In den letzten Jahren gab es eine Annäherung zwischen der PDK und der Sozialistischen Internationalen.[1]

Wahlen von 2010/2011

Bei den letzten Parlamentswahlen von 2010/2011 gewann die Partei rund 32,11 % der abgegebenen Stimmen. Somit konnte sie für sich 34 Sitze sichern. Die Partei ging für die Regierungsbildung eine Koalition mit der Aleanca Kosova e Re und den Minderheitenparteien ein.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Hannes Hofbauer: Experiment Kosovo, Promedia-Verlag, Wien 2008, ISBN 978-3-85371-285-6.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albanische Christlich-Demokratische Partei des Kosovo — Die Albanische Christlich Demokratische Partei des Kosovo (auch Albanisch Demochristian Partei des Kosovo, alban. Partia Shqiptare Demokristane e Kosovës) ist eine politische Partei im Kosovo. Inhaltsverzeichnis 1 Inhaltliches Profil 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Demokratische Liga des Kosovo — Lidhja Demokratike e Kosovës Partei­vorsitzender Isa Mustafa[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Demokratische Partei des Kosovos — Die Demokratische Partei des Kosovos (Alban.: Partia Demokratike e Kosovës, kurz PDK) ist die größte politische Partei im Kosovo. Sie ist sozialdemokratisch geprägt und relativ links orientiert. Vorsitzender der Partei ist seit ihrer Gründung… …   Deutsch Wikipedia

  • Demokratische Türkische Partei des Kosovo — Die Demokratische Türkische Partei des Kosovo (türkisch: Kosova Demokratik Türk Partisi) (KDTP) ist eine politische Partei im Kosovo. Sie vertritt die türkische Minderheit im Kosovo. Mahir Yağcılar ist der Vorsitzende der Partei. Bei den Wahlen… …   Deutsch Wikipedia

  • Demokratische Partei — oder Demokraten ist der Name bzw. die deutsche Übersetzung des Namens folgender politischer Parteien: Albanien: Partia Demokratike e Shqipërisë Äquatorialguinea: Partido Democrático de Guinea Ecuatorial Australien: Demokratische Partei… …   Deutsch Wikipedia

  • Präsident des Kosovo — Siegel des Präsidenten der Republik Kosovo Der Präsident der Republik Kosovo wird laut Verfassung durch das Kosovarische Parlament gewählt. Der erste Präsident war bis zu seinem Tode im Januar 2006 Ibrahim Rugova von der Demokratischen Liga. Nach …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte des Kosovo — Die Geschichte des Kosovo bezieht sich auf die historische Entwicklung der Region des heutigen Kosovo und die (in der Forschung teils kontrovers diskutierte) Abstammung der dort lebenden Ethnien. Die Schlacht auf dem Amselfeld (1389) (Malerei von …   Deutsch Wikipedia

  • Liberale Demokratische Partei — Liberaldemokratische Partei Serbiens Partei­vor­sit­zender Čedomi …   Deutsch Wikipedia

  • Serbische Demokratische Partei — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Kosovo — Republika e Kosovës (albanisch) Република Косово/Republika Kosovo (serbokroatisch) Republik Kosovo …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”