Abflussbildung

Abflussbildung im engeren Sinn beschreibt rein phänomenologisch den Zusammenhang zwischen Niederschlag im Einzugsgebiet eines Gewässers und der als Reaktion am Gebietsauslass abfließenden Wassermenge. Besonderes Augenmerk gilt dabei der Vorhersage von Hochwasser, das heißt den maximalen Pegelhöhen.

Abflussbildung im weiteren Sinn beschreibt alle Einflussfaktoren auf den Abfluss, deren Wirkung, Gewicht und Berechnung. Starken Einfluss haben die Landbedeckung (Vegetation) und -nutzung, die Besiedlung, das Relief, die Bodenarten und die Hydrogeologie. Besonders wichtig ist diese Betrachtungsweise für die Regionalisierung in der Wasserwirtschaft, die Geoökologie und zur Entwicklung von effektiven Hochwasserschutzmaßnahmen.

Siehe auch: Überschwemmungsgebiet, Wasserhaushaltsgleichung, Isochronen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blattflächenindex — Der Blattflächenindex (BFI, englisch LAI von leaf area index) ist eine Schlüsselgröße bei der Berechnung von globalen Klimaszenarien (Kohlendioxidabgabe der Pflanzen) sowie die Bewertung der ökologischen Struktur von beispielsweise Grünländern.… …   Deutsch Wikipedia

  • Dürreych — DürreychVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt Lage Baden Württemberg; Deutschland Flusssystem Rhein Abfluss über Eyach → Enz → …   Deutsch Wikipedia

  • Flussgebietsmodell — Unter einem Flussgebietsmodell versteht man die Umsetzung hydrologischer und geografischer Messdaten zu einem Modell, das den Wasserkreislauf in einem Flussgebiet beschreibt. Die Modellierung basiert auf der Zusammenfassung verschiedener… …   Deutsch Wikipedia

  • Hochwasserschutz — Unter Hochwasserschutz versteht man die Summe aller Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung als auch von Sachgütern vor Hochwasser. Es kann sich hierbei um technische Maßnahmen, natürlichen Rückhalt der Wassermengen und Maßnahmen der weitergehenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Infiltration (Hydrogeologie) — Infiltration bezeichnet den Prozess des Eindringens von Niederschlägen in den Erdboden; er ist ein wichtiger Teilprozess des Wasserkreislaufes. Anschlussprozesse können Grundwasserneubildung und Abflussbildung sein. Die Infiltrationsmenge wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Kuiseb — Einzugsgebiet des Kuiseb und durchschnittlicher jährlicher Niederschlag in mm Autowrack im Kuiseb Canyon …   Deutsch Wikipedia

  • Wasserhaushaltsgleichung — Die Allgemeine Wasserhaushaltgleichung beschreibt die Beziehung zwischen den Komponenten und Kompartimenten des Wasserkreislaufes. Die auf ein abgegrenztes Gebiet und einen bestimmten Zeitraum bezogene Formel lautet Niederschlag = Verdunstung +… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”