Abflussspirale
Reinigungsspirale mit Handkurbel und kleinem Durchmesser
Bohrkopf mit größerem Durchmesser

Die Rohrreinigunsspirale oder auch Abflussspirale ist ein Werkzeug, mit dem man einen Abfluss reinigen kann, ohne das Abflussrohr abschrauben zu müssen. Der Begriff ist irreführend, da es sich technisch nicht um eine Spirale handelt, sondern um eine wendelförmige biegsame Welle.

Durch die elastische Form ist es möglich, Schmutz auch an schwer zugänglichen Stellen im Rohr zu entfernen, da die Welle dem Rohrverlauf folgen kann und trotz Abwinkelungen bis zur Spitze drehbar bleibt.

Spiralen gibt es in verschiedenen Dimensionen: die gebräuchlichsten haben 8, 16, 22 und 32 mm Durchmesser, die je nach Rohrdimension und Bogengängigkeit eingesetzt werden. Die Spiralen sind 2 bzw. 4 Meter lang und können über Kupplungen nahezu unendlich verlängert werden. Es gibt verschiedene Aufsätze: Bohrer für festsitzende, harte Verstopfungen, Fräsen für Wurzeleinwuchs sowie Schleuderketten für Verkrustungen an den Rohrwandungen.

Neben den motorgetriebenen Modellen für den professionellen Einsatz gibt es auch einfache Spiralen mit Handantrieb.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Werkzeuge — Die Liste der Werkzeuge führt möglichst sämtliche Arten und Formen von Gerätschaften auf, die im Alltag des Handwerks verwendet werden. Siehe auch Liste der Küchengeräte Liste der Messerarten Liste der Messwerkzeuge Liste der Werkzeugmaschinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Rohrreinigungsspirale — Reinigungsspirale mit Handkurbel und kleinem Durchmesser …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”