Abgasfilter

Abgasfilter ist der Oberbegriff für verschiedene Systeme, die Abgase von Kraftfahrzeugen, Fabrikschloten, Kraftwerken und ähnlichen auf Verbrennung basierenden Einrichtungen filtern. Dabei sollen giftige chemische Verbindungen komplett absorbiert und schädliche auf ein erträgliches Maß innerhalb klar definierter Normen reduziert werden.

Bei Industrieanlagen kommen verschiedene Filtervorrichtungen zum Einsatz, je nachdem, welche Form von giftigen oder schädlichen Stoffen entstehen. Die trotzdem in die Luft freigesetzten Partikel werden mittels Abgasreinigungsverfahren eliminiert. Eine spezielle Form von Abgasen sind die Rauchgase, hier findet das Verfahren der Rauchgasreinigung Anwendung.

Geschichtlicher Abriß von der Abgasfilter-Entwicklung

Beim Ottomotor wurde um 1985 der Katalysator verbreitet eingeführt, der aber kein Filter im engeren Sinn ist. Er filtert verschiedene, giftige Stoffe wie zum Beispiel Stickoxide und Kohlenstoffmonoxid nicht heraus, sondern wandelt sie in weniger schädliche oder unschädliche Verbindungen wie Stickstoff und Kohlenstoffdioxid um. Diese werden mit dem Abgas an die Umwelt abgegeben.
Beim Dieselmotor wurden im Jahr 2006 Rußpartikelfilter eingeführt, um die Rußpartikel, die bei der Verbrennung des Kraftstoffes entstehen, aus dem Abgas zu filtern. In Deutschland wurden in einigen Regionen Umweltzonen eingerichtet.
Lastkraftwagen laufen seit einigen Jahren mit Euro-Abgasnorm, welche den Schadstoffausstoß in die Luft begrenzt. Derzeit ist die Euro-4 Abgasnorm die schlechteste gerade noch durch die Europäische Union zugelassene, und die neue Euro-6 die beste (Stand:März 2011)

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abgase — Dieser Artikel behandelt Abgase aus technischen Verbrennungsprozessen. Zu Abgasen aus anderen Feuern und Bränden, siehe auch: Rauch Kondensierendes Abgas aus einer Müllverbrennungsanlage Abgase im allgemeinen Sinne sind die bei einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Abgasentgiftung — Die Artikel Abgasreinigung, Rauchgasreinigung und Abgasfilter überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte… …   Deutsch Wikipedia

  • Indusdrieabgas — Dieser Artikel behandelt Abgase aus technischen Verbrennungsprozessen. Zu Abgasen aus anderen Feuern und Bränden, siehe auch: Rauch Kondensierendes Abgas aus einer Müllverbrennungsanlage Abgase im allgemeinen Sinne sind die bei einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Rauchgas — Dieser Artikel behandelt Abgase aus technischen Verbrennungsprozessen. Zu Abgasen aus anderen Feuern und Bränden, siehe auch: Rauch Kondensierendes Abgas aus einer Müllverbrennungsanlage Abgase im allgemeinen Sinne sind die bei einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin — Berlin …   Deutsch Wikipedia

  • Luftfilter — eines Opel Astra von oben = saubere Seite Als Luftfilter werden alle Abscheider bezeichnet, die Aerosole bzw. unerwünschte Schwebstoffe wie Krankheitserreger, Pollen, Stäube oder Gase aus der Luft herausfiltern …   Deutsch Wikipedia

  • Oberleitungsbus — Der Oberleitungsbus Landskrona in Schweden …   Deutsch Wikipedia

  • Teheran — Teheran …   Deutsch Wikipedia

  • Teheran, Iran — Teheran DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Tehran — Teheran DEC …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”