Abgasmassenstrom

Der Abgasmassenstrom m ist die in einer bestimmtem Zeiteinheit abzuführende oder abgeführte Masse der Abgase eines Verbrennungsmotors. Er wird in kg/h oder g/s angegeben:

\dot m=\rho \cdot C \cdot A=\rho\cdot\dot V

(mit \dot m: Massenstrom (auch oft μ), ρ: Dichte des Mediums, C: mittlere Strömungsgeschwindigkeit, A: Querschnittsfläche, \dot V: Volumenstrom).

Abgase bestehen aus den Verbrennungsprodukten einschließlich dem Stickstoffanteil aus der Verbrennungsluft. Da im Regelfall mit Luftüberschuss die Verbrennung "gefahren" wird, kommt noch der überschüssige Sauerstoffanteil hinzu. Je nach Brennstoffart ist die Zusammensetzung der Abgase unterschiedlich. Als Hauptbestandteile des Abgases sind jedoch immer Kohlenstoffdioxid, Kohlenstoffmonoxid, Wasserdampf, Stickstoff, unverbrannter Kohlenstoff als Ruß, Stickoxide und Aerosole aus unverbranntem Kraftstoff und Ölnebeln der Motorschmierung enthalten[1]. Anhand einer Verbrennungsrechnung[2] kann das Abgasvolumen und die Masse der Abgase bestimmt werden.

Einzelnachweise

  1. Wissenschaft-Online-Lexika: Eintrag zu „Kraftfahrzeugabgase“ im Lexikon der Chemie
  2. Beising, R.:Laboranalysen von Brennstoffen zur Emissionsbestimmung, EnBW, 17. September 2002

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abgasmassestrom — Zu diesem Stichwort gibt es keinen Artikel. Möglicherweise ist „Abgasmassenstrom“ gemeint. Kategorie: Wikipedia:Falschschreibung …   Deutsch Wikipedia

  • Abgasrückführung — Aufbau eines Abgasrückführventils Die Abgasrückführung (AGR) wird zur Minderung der Emission von Stickoxiden (NOx) verwendet, welche bei der Verbrennung von Kraftstoff in Ottomotoren, Dieselmotoren, Gasturbinen, Heizkesseln usw. entstehen. Beim… …   Deutsch Wikipedia

  • Abhitzedampferzeuger — Zwei typische Abhitzekessel im Gas und Dampf Kraftwerk Riverside, Wisconsin, USA Ein Abhitzekessel (auch Abhitzedampferzeuger, englisch Heat Recovery Steam Generator, kurz HRSG) ist ein Dampfkessel, der das heiße Abgas aus einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Massenstrom — Der Massenstrom ṁ, beschreibt die Masse eines Mediums, die sich in einer Zeiteinheit durch einen Querschnitt bewegt. Der Massenstrom wird mitunter auch als Durchsatz oder mit μ bezeichnet und in Kilogramm je Sekunde angeben, auch je Minute oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Oxyfuel — Das Oxyfuel Verfahren (aus Oxy für Oxygen (Sauerstoff) und fuel für Brennstoff) ist ein Verbrennungsverfahren, bei dem besonders hohe Flammentemperaturen erreicht werden können. Es ist sowohl für gasförmige als auch für flüssige und feste… …   Deutsch Wikipedia

  • Oxyfuel-Verfahren — Das Oxyfuel Verfahren (aus Oxy für Oxygen (Sauerstoff) und fuel für Brennstoff) ist ein Verbrennungsverfahren, bei dem besonders hohe Flammentemperaturen erreicht werden können. Es ist sowohl für gasförmige als auch für flüssige und feste… …   Deutsch Wikipedia

  • Abgasnutzung auf Schiffen — Die Abgasnutzung auf Schiffen wurde, ausgehend von steigenden Brennstoffpreisen und unter Einbeziehung der Investitionskosten, Zinsen und Personalkosten, in den vergangenen 50 Jahren in mehreren Phasen vorangebracht. Abgasrohre eines… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”