Ezequiel Cabeza de Baca

Ezequiel Cabeza De Baca (* 1. November 1864 in Las Vegas, New Mexico; † 18. Februar 1917 in Santa Fe, New Mexico) war ein US-amerikanischer Politiker und im Jahr 1917 der 2. Gouverneur von New Mexico.

Leben

De Baca wurde an Bekenntnisschulen in seiner Heimat erzogen. Später besuchte er das Las Vegas College. Danach arbeitete er als Lehrer und Postangestellter. Er war außerdem Journalist und arbeitete für eine spanischsprachige Zeitung.

De Baca war Mitglied der Demokratischen Partei. Seine erste öffentliche Anstellung erhielt er als stellvertretender Protokollführer des Bezirksgerichts im San Miguel County. Im Jahr 1900 war er Delegierter zur Democratic National Convention. Zwischen 1912 und 1917 war er der erste Vizegouverneur des im Jahr 1912 entstandenen Bundesstaats New Mexico. Am 7. November 1916 wurde er als Kandidat seiner Partei zum zweiten Gouverneur seines Landes gewählt. Wenige Wochen nach seiner Amtseinführung am 1. Januar 1917 erkrankte der Gouverneur und starb am 18. Februar desselben Jahres nach nur 49 Tagen im Amt. Zusammen mit seiner Frau Margarita hatte er neun Kinder.

Literatur

  • Robert Sobel und John Raimo (Hrsg.): Biographical Directory of the Governors of the United States, 1789–1978. Band 3, Meckler Books, Westport, 1978. 4 Bände.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ezequiel Cabeza De Baca — Infobox Governor name= Ezequiel Cabeza De Baca imagesize= 170px caption= order=2nd office= Governor of New Mexico term start=January 1, 1917 term end=February 18, 1917 lieutenant= predecessor=William C. McDonald successor=Washington Ellsworth… …   Wikipedia

  • Ezequiel de Baca — Ezequiel Cabeza De Baca (* 1. November 1864 in Las Vegas, New Mexico; † 18. Februar 1917 in Santa Fe, New Mexico) war ein US amerikanischer Politiker und im Jahr 1917 der 2. Gouverneur von New Mexico. Werdegang De Baca wurde an Bekenntnisschulen… …   Deutsch Wikipedia

  • Baca family of New Mexico — The progenitors of the Baca family of New Mexico were Cristóbal Baca and his wife Ana Ortiz. Cristóbal was a military captain who arrived in 1600 with his family in order to help reinforce the colony. At the time, he had three grown daughters and …   Wikipedia

  • De Baca — steht für Ezequiel Cabeza de Baca (1864–1917), US amerikanischer Politiker und Gouverneur von New Mexico De Baca County, County im US Bundesstaat New Mexico Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer m …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Vizegouverneure von New Mexico — Das Amt des Vizegouverneurs von New Mexico (Lieutenant Governor of New Mexico) wurde im Zuge der Umwandlung des Territoriums zu einem Bundesstaat der Vereinigten Staaten geschaffen. Außerdem wurden bis 1962 in New Mexico der Vizegouverneur und… …   Deutsch Wikipedia

  • List of Governors of New Mexico — Governor of New Mexico Great Seal of New Mexico …   Wikipedia

  • Бака — В географии: Бака  муниципалитет в Мексике, штат Юкатан. Бака  небольшой город в Мексике, штат Юкатан, административный центр одноимённого муниципалитета. Бака  округ в США, штат Колорадо (en). Де Бака  округ в США, штат Нью… …   Википедия

  • List of counties in New Mexico — Bernalillo Catron Ch …   Wikipedia

  • Washington Ellsworth Lindsey — Infobox Governor name = Washington Ellsworth Lindsey order = 3rd office = Governor of New Mexico term start = February 18, 1917 term end = January 1, 1919 lieutenant = predecessor = Ezequiel Cabeza De Baca successor = Octaviano Ambrosio Larrazolo …   Wikipedia

  • List of New Mexico county name etymologies — This is a list of New Mexico county name etymologies. Some New Mexico counties were named after places within their borders, while others were named after political leaders. Five New Mexico counties were named for presidents of the United… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”